Kalender setzt eigenständig Schreibschutz

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.2.0
    * Lightning-Version: finde Hinweis nicht, aber aktuell
    * Betriebssystem + Version: Win 7


    Hallo,


    möchte das Thema noch einmal aufleben lassen ... kann ich es abstellen, daß der Kalender sich selbst einen Schreibschutz verpaßt und ich diesen immer wieder zurück setzen muß???


    Gruß


    Michael

    Michael
    _________________________
    nette Menschen gibt es überall

  • Hallo Michael12353,


    ich habe das auch hin und wieder und denke, dass der automatisch gesetzte Schreibschutz ein Schutz vor Fehlern ist. Wenn also ein Fehler auftritt, sperrt TB den Kalender, um Schlimmeres zu verhindern. Reine Spekulation, aber plausibel.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • nun ja, das vermag ich nicht wirklich glauben, denn die Einschränkungen sind ja recht groß, bzw. die Terminbenachrichtigung kann ich erst auf sehr umständliche Weise bestätigen ...


    Gruß

    Michael
    _________________________
    nette Menschen gibt es überall

  • kann ich es abstellen, daß der Kalender sich selbst einen Schreibschutz verpaßt


    Nein, es kann verschiedene Ursachen haben was dieses auslöst, siehe Beitrag von slengfe.
    Beschreibe genau wann das Problem auftritt.


    dass der automatisch gesetzte Schreibschutz ein Schutz vor Fehlern ist


    Das ist richtig, das tritt vorwiegend bei Onlinekalender auf.


    denn die Einschränkungen sind ja recht groß, bzw. die Terminbenachrichtigung kann ich erst auf sehr umständliche Weise bestätigen ...


    Was hat das mit Deinem Problem zu tun?
    Mache dafür einen neuen Tread auf.


     
    Gruß
     EDV-Oldi