Synchronisation mit GMX-Kalender funktioniert nicht

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.2.0
    * Lightning-Version: 3.3.1
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium 64-Bit


    Hallo und guten Morgen,


    ich wollte meinen GMX-Kalender mit Thunderbird synchronisieren. Dazu habe ich das Add-on "Lightning" installiert und bin dann nach Anleitung vorgegangen. In Th. wurden anschließend zwei Kalender angezeigt, als zweites den von mir neu erstellten. Nun wollte ich das Häkchen auf diesen Kalender wechseln, was aber nicht möglich war. Daraufhin habe ich den anderen Kalender gelöscht, konnte aber weiterhin meinem neuen Kalender kein Häkchen geben.
    Nach einem Rechtsklick und "Kalender synchronisieren" erscheint unten links "überprüfe Kalender ..." (endlos). Nach einem Rechtsklick und "Eigenschaften" habe ich dann "Diesen Kalender aktivieren" gewählt, aber auch dann tut sich nichts. Im Kalender sind keinerlei Daten importiert.


    Was habe ich falsch gemacht? Kann mir jemand helfen?


    Herzliche Grüße


    Wolfgang

  • Hallo EDV-Oldi,


    vielen Dank für Deine Antwort erstmal.


    Das "Lightning" habe ich, woweit ich mich erinnere, von mozilla.net heruntergeladen. Auf dieser Seite war dann wohl auch die entsprechende Anleitung.


    Hast Du eine bessere (richtige) Anleitung? Habe ich etwas falsch gemacht?


    Es wäre nämlich toll, wenn der GMX-Kalender in Th. integriert wäre und ich mich nicht jedesmal bei GMX einloggen müsste.


    Vielen Dank schon mal vorab.


    Herzliche Grüße


    Wolfgang

  • Auf dieser Seite war dann wohl auch die entsprechende Anleitung


    Hallo wournaje,
    diese Anleitung habe ich nicht gesehen.
    Es gibt hier im Forum nur eine Anleitung für Google Kalender, die kann, muss aber nicht identisch mit gmx sein.
    Nehme doch die Anleitung von gmx:
    https://hilfe.gmx.net/kalender/programme.html#thunderbird
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Ich stelle gerade fest, das diese Anleitung identisch ist mit der von Google.

    Code
    1. Beispiel: Mit der E-Mail-Adresse malia.mustername@gmx.net geben Sie als Adresse https://kalender.gmx.net/begenda/dav/malia.mustername@gmx.net/calendar/ ein.


    Du musst " malia.mustername@gmx.net " mit Deiner E-Mail Adresse ersetzen, achte auf Leerzeichen.
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Hallo EDV-Oldi,


    Zitat

    Hallo wournaje,
    diese Anleitung habe ich nicht gesehen.


    Du hast natürlich recht, da ist keine.


    Zitat

    Nehme doch die Anleitung von gmx:


    Genau diese Anleitung hatte ich damals benützt, aber es hatte dann leider nicht funktioniert. Eben habe ich es erneut versucht, und siehe da, die Synchronisation hat jetzt einwandfrei funktioniert. Ich verstehe zwar nicht so recht, was ich diesmal anders gemacht habe, aber egal. Hauptsache es funktioniert.


    Wenn ich noch eine Zusatzfrage stellen dürfte in diesem Zusammenhang:
    Was gibt es für eine Möglichkeit der Sicherung? Man weiß ja nie.


    Auf jedenfall ein herzliches Dankeschön an Dich, EDV-Oldi. :thumbsup:


    Viele Grüße


    Wolfgang

  • Wenn ich noch eine Zusatzfrage stellen dürfte in diesem Zusammenhang:
    Was gibt es für eine Möglichkeit der Sicherung? Man weiß ja nie.


    Hallo wournaje,
    ich benutze für die Kalender "Automatic Export" und für das Thunderbird-Profil "Thundersave"
     
    Gruß
     EDV-Oldi