Sitzungswiederherstellung

  • * Thunderbird-Version: 31.3.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7, 32bit

    Guten Morgen


    Da ich regelmäßig mit mehreren gleichzeitig geöffnet Tabs arbeite, möchte ich, dass Thunderbird beim Start (nach einem Neustart) automatisch alle Tabs wiederherstellt, die bei meiner letzten Sitzung geöffnet waren. Bislang habe ich dafür das Add-On "Folderpane Tools" benutzt. Dieses Add-On hat sich genau gemerkt, in welchem Tab welcher Ordner geöffnet war (und welche Email ausgewählt war). Seit dem letzten Update auf 31.3.0 funktionoert das allerdings nicht mehr. 31.3.0. Es erscheint die folgende Fehlermeldung, wenn man auf Einstellungen klickt:


    XML-Verarbeitungsfehler: Nicht definierte Entität
    Adresse: chrome://folderpane/content/folderpanePref.xul
    Zeile Nr. 263, Spalte 19: <menuitem label="&filemessageschoosethis.label;"
    ------------------^


    Das Add-On wurde aber auch schon seit langem nicht mehr aktualisiert (siehe http://xsidebar.mozdev.org/mod…news.html#folderpanetools). Hat jemand vielleicht eine alternative Idee? Ich hatte eigentlich gedacht, eine Sitzungswiederherstellung für TB sei einfach zu finden. Aber ich wurde weder im Forum, noch via Google fündig.


    Vielen Dank im Vorraus für Eure Hilfe!


    Mit bestem Gruß zum 4. Advent,


    Oliver


    ...

  • Hallo Oliver,

    Da ich regelmäßig mit mehreren gleichzeitig geöffnet Tabs arbeite, möchte ich, dass Thunderbird beim Start (nach einem Neustart) automatisch alle Tabs wiederherstellt, die bei meiner letzten Sitzung geöffnet waren.


    Was du möchtest, ist ohnehin schon das Standardverhalten von Thunderbird, und dazu braucht man kein Add-on zu installieren.


    Zitat

    Bislang habe ich dafür das Add-On "Folderpane Tools" benutzt. Dieses Add-On hat sich genau gemerkt, in welchem Tab welcher Ordner geöffnet war (und welche Email ausgewählt war).


    Du bist einem Irrtum unterlegen ;)
    Denn auch das macht Thunderbird schon standardmäßig außer dem Memorieren einer geöffneten Mail, aber letzteres ging auch mit Folderpane Tools nicht!
    Einer der Vorteile von Folderpane Tools war eben, dass es das Standardverhalten, bei dem das zuletzt aktiv gewesene Tab auch beim nächsten Start wieder aktiv ist, "überspielen" konnte.
    Man konnte damit einen beliebigen Ordner als Startordner festlegen - z. B. den Posteingang eines bestimmten Kontos - und TB zeigte beim Start immer diesen Startordner als aktives Tab an, egal welches Tab beim Beenden der letzten Sitzung aktiv war.


    Wenn du das von dir gewünscht Verhalten beim Start von TB haben möchtest, musst du Folderpane Tools deinstallieren, und nicht nur deaktivieren.
    Falls danach die Sitzungswiederherstellung nicht funktioniert, wie du es wünschst, solltest du einen Test im abgesicherten Modus von TB machen:
    die Umschalttaste halten beim Start von TB.


    Zitat

    Seit dem letzten Update auf 31.3.0 funktionoert das allerdings nicht mehr.


    Genauer gesagt, es funktionierte schon in den Beta-Versionen 25 bis 30 nicht mehr, und damit auch nicht mehr in der Release-Version 31.0.


    Gruß

  • Hallo Mapenzi!


    Ganz herzlichen Dank für Deine schnelle Hilfe. Ich habe das Add-On "Folderpane Tools" deinstalliert und jetzt stellt TB wieder alle Tabs her, die beim Schließen des Programms offen waren. Das funktionierte übrigens auch schon beim Deaktivieren des Add-Ons. Aber ich brauche das Add-On auch gar nicht mehr. Auf die Idee, dass Folderpane die Ursache des Problems ist (und nicht die bisherige Lösung), wäre ich sicher nicht selbt gekommen. Toll, dass es dieses Forum gibt. :)


    Vielen Dank und Fröhliche Weichnachten!


    Gruß, Oliver