neues Thunderbird aufgezwungen und nun alles weg .. wie bekomme ich meine gespeicherten e mails wieder ???

  • neues Thunderbird aufgezwungen und nun alles weg .. wie bekomme ich meine gespeicherten e mails wieder ???
    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version: Version 31.3.0,
    * Betriebssystem + Version: unwichtig
    * Kontenart (POP / IMAP): nun garkeines mehr .. bzw imap
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):mehrere


    bin ziehmlich in sorge und aufgeregt deshalb .. ich brauche die gespeicherten e mails aus meiner alten thunderbird version ... möglichst bald und vollständig ... teilweise wirtschaftlich relevante daten die mich ein vermögen kosten .. weil ich sie nicht bearbeiten bzw weiterleiten kann ... ;(:(:cursing::wall:

  • Guten Tag sven weinert von binz,


    und willkommen im Forum! (<= ja, so viel Zeit nehmen wir uns hier ...)
    Ich beginne mit einem Spruch, der dich so richtig wütend (oder nachdenklich?) machen wird: Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten!
    Und wer mit "teilweise wirtschaftlich relevante daten die mich ein vermögen kosten" arbeitet, und keine Datensicherung betreibt, der benötigt wohl diese Erfahrung.


    Jetzt bitte ich dich, einmal ganz genau zu beschreiben, was passiert. Ich gebe drei Varianten vor:
    1.) Der TB findet überhaupt kein "TB-Userprofil" und fordert dich auf, ein neues Konto zu erstellen.
    2.) Es werden alle Konten, Adressbücher usw. angezeigt, nur die Konten sind ohne Inhalt. Es erfolgt aber ein Abruf, keine Fehlermeldung, alles ist so, als wenn das Konto "nur" leer ist.
    3.) Es kommt eine Fehlermeldung mit "... Zeitüberschreitung ..."


    Ich versuche aus deiner mageren Beschreibung zu erraten, dass du deine Mailkonten mit IMAP verwaltest. Ich gehe davon aus, dass du, so wie das bei IMAP üblich ist, die Mails alle auf dem Server gespeichert lässt und nicht etwa dort sinnloserweise löschst.
    Und dann würde ich noch gerne wissen, welches "Sicherheits-"Programm du nutzt und ob du den Thunderbird und die Verbindungen zw. Client und Servern überwachen lässt.


    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • ich habe einfach seit jahren thunderbird als program auf dem PC .. und heute morgen wurde was auch immer gestartet und ich aufgefordert mit der bisherigen oder einer neuen email addy weiterzumachen .. ich hab mich für bisherig entschieden und danach war alles weg ,, mein Thunderbird mit allen einstellungen und den verschiedenen konten gibt es nicht mehr ... adressbuch ist das einzige was noch da ist ...


    ich benutze Thunderbird weil mir vor xx jahren mein Outlook geknackt wurde und meine händler Emails bei meinen endkunden auftauchten .. wurde so von meinem IT fachmann empfohlen ...


    ich brauch meine daten ... da sind angebote und anfragen die noch nicht beantwortet wurden ..
    aber evtl ist es wirklich zeit zu wechseln .. und Morzilla ist nicht mehr das was es mal war ... sicher !!!


    neues Thunderbirt version hatte ich oben hin geschrieben was davor drauf war keine ahnung .. ich nutze programme und erforsche sie nicht .. abdates sind eig. immer auf automatisch geschaltet ... eine möglichkeit den startbildschirm zu umgehen gab es auch nicht .. und somit ohne auswahl wie gewohnt weiter zu machen ...


    Sven Vom Wolfpack ich
    habe das program gerade geschlossen und neu gestartet .. wieder alles
    weg ... habe beim start fotos gemacht die ich im anhang hier einstelle
    .. da ist mächtig was kaputt

  • Such mal im ganzen System nach dem Ordner "Local Folders" und/oder nach dem/den Ordner(n) "mail.*". Dann schau dir diese Ordner und ihre Unterordner an, was da drin ist. Wenn du etwas findest, was nach deinen Tghunderbird-Ordnern aussieht, und wenn diese (Unter-) Ordner auch eine gewisse Grösse haben, dann dürften das deine Mailordner sein, und man muss sie nur noch in ein funktionierendes Thunderbird-Profil übertragen. Auf jeden Fall solltest du diese Ordner (am besten den Übergeordneten, normalerweise schlicht "Mail", mit allen Unterordnern) auf ein externes Medium sichern.


    Ein neues, funktionierendes Profil musst du freilich erst einmal anlegen. Wenn es immer wieder verschwindet, dann dürfte das ein generelles Problem sein, keines von Thunderbird.