Mail mit Alias-Absender lässt sich nicht verschicken

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.4.0
    * Betriebssystem + Version: Chrome 40.0.2214.111 m
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): web.de


    Habe meinen web.de-Account auf Thunderbird aufgespielt. Funktioniert alles reibungslos. Wenn ich mit jetzt aber eine Alias-Adresse anlege, werden Mails mit diesem entsprechenden Absender nicht verschickt. Stattdessen kommt folgende Meldung:


    Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mail-Server antwortete: Requested action not taken: mailbox unavailable
    Sender address is not allowed. Bitte überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail-Adresse in den Konten-Einstellungen stimmt und wiederholen Sie den Vorgang.


    Hatte bereits unter einer anderen Adresse, die mit einem anderen Server verbunden war, auf Thunderbird ein Alias angelegt, womit alles reibungslos lief. Was mache ich nun in den Konten-Einstellungen falsch gemacht habe?


    Eine Antwort wäre klasse! Danke!


    Ahoi
    Matthias

  • Hi,
    der Knackpunkt ist ja vermutlich, ob der Provider das erlaubt.
    Es geht ja offenbar um Web.de, wobei die Frage wäre, um welche Absenderadresse. Ist es eine echte Alias-Adresse bei web.de, oder eine völlig andere? Falls es um letzteres geht, gibt es genau 3 Möglichkeiten: der Provider verbietet "fremde" Absender, er erlaubt sie ohne Einschränkung, oder man kann gezielt einzelne Adressen "anmelden". Wenn ich mich recht entsinne, war das bei web.de der Fall, näheres dazu also auf deren Webseite.
    HTH, muzel

  • Habe meinen web.de-Account auf Thunderbird aufgespielt. Funktioniert alles reibungslos. Wenn ich mit jetzt aber eine Alias-Adresse anlege,


    Hallo,


    da das nicht klar erwähnt wurde, mal eine vielleicht dumme Frage: wurde diese Alias-Adresse denn auch zuvor im web.de-Account angelegt? Denn im TB allein anlegen reicht natürlich nicht ....


    MfG
    Drachen