erstellen von Untrordnern funktioniert nur manchmal.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.5.0
    * Betriebssystem + Version:
    * Kontenart (POP / IMAP): Windows 7
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online und gmx


    Hallo zusammen.
    Ich arbeite seit 2 Monaten mit thunderbird und habe mich noch immer nicht so richtig damit angefreundet.
    Immer wieder ärgert er mich.
    Das Erstellen von Unterordnern funktioniert nur manchmal.
    Häufig wird einfach kein Unterordner erstellt.
    Manchmal hilft es TB aus- und wieder anzuschalten, meistens aber nicht.
    Gibt es eine Höchstmenge an Unterordner, die man erstellen kann?
    Ich arbeite mit vier verschiedenen emailadressen und habe auf einer adresse einen Ordnerbaum von 3 Ebenen, in denen jeweils verschiedene Unterordner erstellt und wieder gelöscht werden (sollten).

  • aaaah.
    Ich habe gerade den Papierkorb geleert. Da war ein Ordner drin. Danach konnte ich wieder einen neuen Ordner erstellen.
    Allerdings nur einen.


    Ergo: Es muss also eine Höchstzahl an möglichen Unterordnern geben.


    Hat vielleicht jemand einen Tipp, wie man die Höchstzahl hochschrauben kann?

  • Hallo schmendrik,


    sowohl bei T-Online als auch bei GMX gibt es Beschränkungen, was die Anzahl der Ordner und die Tiefe der Ordnerhierarchie betrifft, die man anlegen darf. Wenn die jeweilige Höchstgrenze erreicht ist, können keine weiteren Ordner angelegt werden.


    Das ist kein Thunderbird-Problem.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    ... wenn ich sie auch nicht verstehe. (rein technisch)


    Wie können gmx und telekom festlegen, wie ich die mails auf meinem Rechner ablege?
    Ich habe TB als ein Anwenderprogramm ähnlich Excel oder sowas verstanden.
    Da kann ich doch auch anlegen, was ich will.


    btt Sind die Höchstmengen pro emailadresse, oder pro Anwendungsprogramm?
    Ich könnte einen Teil der emailadressen auch auf IE ablegen.


    Gruß

  • Hallo,


    aber klar doch. => im Bedarfsfall den Provider wechseln.
    Der TB kennt IMHO keine Maximalzahl an Mailordnern. Wohl aber viele Provider, und zwar je Mailkonto. Du kannst da nicht ausweichen. Unter anderem auch Magenta => auf deren Webseite informieren.
    Was du machen kannst ist, manche Ordner nur lokal anzulegen. Bitte informiere dich über die Funktion von IMAP, dann weißt du auch, dass die Frage nach dem IE <......... > ist.


    MfG Peter
    edit: Sorry für das Doppelposting, aber mit tapatalk bekomme ich das nicht mit.

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo schmendrik,


    Wie können gmx und telekom festlegen, wie ich die mails auf meinem Rechner ablege?


    die Provider können dies für Deine Postfächer auf ihren Server vorgeben bei IMAP, denn bei IMAP liegen Deine E-Mails ja auf dem Server und werden nur temporär von Thunderbird geladen.


    Leider hast Du ja die Frage

    * Kontenart (POP / IMAP): Windows 7

    falsch beantwortet und damit nicht beantwortet.
    Beliebig viele Ordner kannst Du bei Thunderbird im Lokalen Ordner erstellen. Hier setzt dann nur das jeweilige Betriebssystem Deines Rechners Grenzen.


    Hier mal ein Link zum T-Online-Forum: Warum wird die Anzahl der Ordner im IMAP Postfach beschränkt?.


    Und hier mal die Beschränkungen bei GMX (Ausschnitt aus deren Tarifvergleich):



    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo schmendrik,


    und hier noch für T-Online:


    Freemail und Mail & Cloud S:



    Mail & Cloud S - Mail & Cloud M - Mail & Cloud L:



    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier