Google Contacts 0.7.12 akzeptiert Google-Passwort nicht

  • Ich habe Google Contacts 0.7.12 auf dem neusten Thunderbird installiert. Jedesmal wenn ich nun Thunderbird öffne kommt die Passwort-Abfrage vom Google-Konto. Ich gebe sie ein - OK - nicht akzeptiert. Passwort stimmt definitiv. Was läuft hier falsch? Danke für eure Antworten.
    BS Windows 8.1

  • Sehr wahrscheinlich lehnt Google die Verbindung durch die App ab, da das Google-Konto "Den Zugriff für weniger sichere Apps" deaktiviert hat.


    Bei Google anmelden, "Konto" im "Aufklapp-Menue" des Anmeldenamens auswählen und dann im Block "Anmelden" zu obiger Zeile den >Status auf "zulassen" setzen.

  • Ich habe bei mehreren Rechnern mit verschiedenen Google-Konten das gleiche Problem. Der Zugriff für weniger sichere Apps ist aber bei allen aktiviert.
    Es handelt sich immer um die aktuellste Thunderbird-Version und um die aktuellste Google-Contacts-Version.
    Hat noch jemand eine Idee?


    So, ich habe noch etwas gefunden. Google hat wohl das Authentifizierungsverfahren geändert. Das Verfahren wird aber, wie es aussieht (noch) nicht von dem AddOn unterstützt.
    Es gibt mehrere User im Netz, die den Programmierer schon angeschrieben haben, derzeit jedoch ohne Antwort.
    Eine Lösung ist wohl derzeit das AddOn gContactSync.

    Einmal editiert, zuletzt von gandalf23 ()

  • So, habe es getestet mit gContactSync, funktioniert einwandfrei.


    Gruß Michael


    Hallo Michael bzw. gandalf23,


    wie verhält es sich mit diesen Punkten, die ein anderer User rückmeldete:


    - Replace the empty email addresses with nobody ....
    - Replaces home, work, cell by first, second, third ...
    - Only one possible address book
    - No translation
    - Google contacts 0.7.12 was 10,000 times better


    Ja, das hatte ich auch getestet. Hat mir ganz böse die gmail-Kontakte zerschossen.


    Stimmt es, dass leere Felder ersetzt werden bzw. die Feldzuordnung geändert wird?


    Habe keine Lust, dass mein ganzes Adressbuch nachher verhunzt ist...


    Danke für deine Erfahrungswerte!


    Gruß writerx

    Einmal editiert, zuletzt von writerx ()

  • Um meine Google Kontakte mit Thunderbird zu verknüpfen gehe ich folgendermaßen vor:
    Ich integriere meine Google Kalender in Thunderbird
    Gehe von da aus in meine Kontoeinstellungen
    Über Aktivitäten gehe ich zu meinem Dashboard
    Da wähle ich Kontakte/bearbeiten aus
    Es muss sich ein neuer Thunderbird Tab öffnen, in dem dann meine Kontakte abrufbar sind.
    Das ganze ist unabhängig vom Thunderbitd Adressbuch.


    Grüße
    hannesmueller

  • Hallo hannesmueller,


    ich bin auch auf der Suche nach einer Möglichkeit, meine Google Kontakte irgendwie in Thunderbird einzubinden. Da ich bisher kein funktionierendes Add-On für eine Synchronisation gefunden habe, erscheint mir die vorgeschlagene Möglichkeit, Googele Kontakte zu "verknüpfen" interessant.


    Allerdings kann ich die Anleitung "Ich integriere meine Google Kalender in Thunderbird" nicht nachvollziegen. Kann man das vielleicht noch etwas genauer beschreiben?

  • Das System hat sich inzwischen geändert.
    Das Addon lautet G-Hub Lite 5.0.0 und es gibt es bei Mozilla.
    Funktioniert einwandfrei.
    Gruß

  • Funktioniert einwandfrei.

    Fragt sich nur, wie lange. :mrgreen: 
    Denn so etwas:

    Das System hat sich inzwischen geändert.

    kommt gerade in Zusammenhang mit einem bestimmten Provider immer wieder mal vor.


    Wenn ihr keine Lust habt, alle paar Monate auf Änderungen reagieren zu müssen, oder falls es euch gefallen würde, eure Adressbücher und Kalender in Deutschland zu hinterlegen, dann schaut mal hier. Da sollte eigentlich für jeden "Geschmack" etwas dabei sein.