Zeilenumbruch beim e-mail

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.5.0
    * Betriebssystem + Version: WIN8.1
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):freenet
    Bei dieser Version habe ich keinen automatischen Zeilenumbruch am fenster, oder Bildschirmrand! Wie kann ich das ändern , oder einstellen? Bei der älteren Version hat das von selbst geklappt!

  • Guten Tag Augusta,
    und willkommen im Forum!
    (<= Ja, so viel Zeit nehmen wir uns hier ...)


    Dann schreibe uns doch bitte noch, ob du deine E-Mails im HTML-Format ("Klickibunti") oder im Reintextformat schreibst/betrachtest, und ob dieser Effekt beim Verfassen oder beim Lesen einer E-Mail auftritt.
    Und die "Ähnlichen Themen" (ganz unten auf dieser Seite) hast du auch schon angesehen?


    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

    Einmal editiert, zuletzt von Peter_Lehmann ()

  • Hallo,
    nur so viel:
    wenn du HTML-Mails (=formatiert) schreibst, wird immer am Fensterende umgebrochen.
    Bei Reintextmails nach 72 Zeichen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw