Contacts Sidebar

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.3.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 Professionel
    * Kontenart (POP / IMAP): imap
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):T-Online
    * Sync-Add-on für Online-Adressbuch?:


    Wie kann man in der Contacts Sidebar die Kopfzeielen "Adessbuch und Name" ausblenden oder den Hintergrund einfärben?

  • Hallo,


    die Hintergrundfarbe der Kontakte-Sidebar kann mit dem Add-on "Stylish" und einem css-Code geändert werden.
    Zunächst das "Stylish" https://addons.mozilla.org/de/…sh/?src=hp-dl-mostpopular in TB installieren, im Add-ons Manager -> Benutzerstile einen neuen Stil erstellen und benennen, dann folgenden css-Code in das Fenster des neuen Stils kopieren:


    Code
    1. #sidebar{
    2. background-color: #BEF3F7 !important;
    3. }


    Den hexadezimalen Code #BEF3F7 durch den der Farbe deiner Wahl http://html-color-codes.info/ oder durch den englischen Namen einer Farbe ersetzen, wie yellow, green, blue, gold, ...


    Was du mit den "Kopfzeilen" meinst, musst du noch näher erläutern, vielleicht fällt mir dazu was ein.


    Gruß

  • Nach deinem screen shot zu urteilen handelt es sich um eine Kontakte-Sidebar, die durch das Add-on "Contacts Sidebar" im TB Hauptfenster angezeigt wird.
    Also nicht, wie ich ursprünglich annahm, um die Kontakte-Sidebar im Verfassen-Fenster.
    Dazu kann ich leider keine Hilfe leisten, vielleicht setzt du dich mit dem Entwickler des Add-ons in Verbindung.

  • Hallo Leute,
    es handelt sich um die Version 1.7Pre und läuft einwandfrei. Ich habe ja auch den Hintetgrund mit


    /*Hintergrund vom Contact Sidebar ändern*/
    #abResultsTree treechildren {Background-Color: #A1A1A1 !important;}


    einfärben können.
    Warum also nicht auch den "Header"?


    Guß
    Lothar

  • hat geklappt.


    Das freut mich! ;)


    Du hast dich offenbar schon mit userChrome beschäftigt, denn du hattest ja einen Teil deiner UI mit css-Code verändert, bevor du deine Frage gestellt hast.
    Das Schwierigste ist häufig, die entsprechende "ID" des Elements der UI zu finden, das man verändern möchte.
    Dazu kann das Add-on "Mail Tweak" http://mailtweak.mozdev.org/installation.html sehr hilfreich sein, obwohl es nicht mehr hundertprozentig in TB 31 funktioniert.
    Was darin aber bislang immer noch funktioniert (sogar in TB 37 beta), ist der CSS-Selector, mit dem ich in diesem Fall das entsprechende Element identifizieren konnte.