Gleiche Email landet in zwei unterschiedlichen Postfächern

  • Hallo,


    ich nutze zwei unterschiedliche Emailadressen bzw. Postfächer (A & B) mit Thunderbird.
    Seltsamerweise tauchen eingehende Emails, welche an Adresse "A" geschickt wurden, auch im Postfach "B" auf, aber nicht umgekehrt.


    Kann man das verhindern?


    Vielen Dank,


    seppnews


    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.5.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): kein Freemail, geschäftliche Provider (z.B. Strato)

  • Hallo seppnews,


    willkommen im Thunderbird-Forum.


    Handelt es sich zwei "echte" E-Mailadressen (mit je eigenem Benutzernamen und je eigenen Passwort), also um zwei Konten.


    Oder ist die zweite E-Mail-Adresse eine weitere E-Mail-Adresse des Kontos der ersten Adresse, also ein Alias-Konto, eine weitere Identität?


    Zur Lektüre: Weitere Identitäten.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,


    vielen Dank für die schnelle Antwort.


    Es handelt sich definitiv um zwei echte Emailadressen mit jeweils eigenem user/pw bei jeweils unterschiedlichen Providern.
    Zusätzliche Identitäten sind nicht angelegt.


    Habe alle Einstellungen noch mal überprüft, mir ist das schleierhaft.


    Gruss,


    seppnews

  • Hallo seppnews,


    passiert das bei allen ankommenden Mails auf dieses Konto, oder nur bei bestimmten Absendern?


    Hast du auf einem der Konten (irgendwann in grauer Vorzeit) eine Weiterleitung angelegt? Entweder direkt auf dem Webserver oder im Thunderbird.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,


    oder ergänzend zu

    Hast du auf einem der Konten (irgendwann in grauer Vorzeit) eine Weiterleitung angelegt?


    hast du bei einem Konto im Webmailer einen Abholdienst für Mails aus anderen Postfächern aktiviert?

  • Hallo,


    vielen Dank für eure schnellen Vorschläge.
    Habe beides kontrolliert, weder eine Weiterleitung noch ein Abholdienst ist eingerichtet.
    Habe das am Webmaildienst/interface nachgesehen.


    Ich habe an einem zweiten Computer die Postfächer eingerichtet, hier ist das Problem gleich.


    Bin echt überfragt...


    seppnews

  • Das ist doch für mich der (Indizien-) Beweis, das es nicht am Thunderbird liegt.
    Beende auf beiden Rechnern den Thunderbird, schalte auch das Smartphone aus. Und dann versende Mails nur per Webmail-Client. Wenn meine Vermutung zutrifft, müsste bei entsprechender Konstellation ebenfalls dieser Effekt auftreten. Oder lasse dir von jemandem Mails an beide Adressen versenden.
    Versuche damit die Quelle des Effekts einzugrenzen. Wenn ein Firmenaccount beteiligt ist, dann bitte den Administrator um Unterstützung.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!