Filter funktioniert nicht


  • TB Version 31.7.0
    Windows 7, 64 bit
    IMAP
    Gmail



    Habe folgendes eingetragen:


    - anwenden bei sowohl manuellem Ausführen als auch bei Nachrichtenabruf
    - Alle Bedingungen erfüllen: VON / ENTHÄLT / Mailadresse
    - Verschieben in Papierkorb


    Wenn ich jetzt auf "Jetzt ausführen" klicke passiert nichts.
    Wenn ich das Programm neu aufrufe, werden die Mails ebenfalls nicht in den Papierkorb verschoben.
    Woran liegt das bzw. was mache ich falsch?

  • Guten Tag Aladin999 (<= JA, so viel Zeit nehme ich mir hier!)


    Hast du es auch mal mit "Mindestens eine Bedingung erfüllen" probiert? Und steht die verwendete Mailadresse auch wirklich exakt so im Quelltext der eingegangenen Mail unter "From"?


    Aber egal, ich vermute mal, du willst mit diesem Filter nur SPAM entsorgen. Liege ich da richtig?
    Wenn ja, dann ist das der total falsche Weg!
    Du wirst es nie schaffen, den Spammern mit dieser primitiven Methode beizukommen. Nutze das Junkfilter des TB nach entsprechender Konfiguration, trainiere selbiges einige Male und derartige Mails werden nach ein paar Trainingsrunden sauber und zuverlässig entsorgt.



    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    schon vor Deiner Antwort hatte ich auf "Mindestens eine Bedingung erfüllen" umgestellt und es scheint zu funktionieren.


    Danke für den Tipp mit dem Spamfilter, aber den kenne ich und nutze ihn auch intensiv. Hier geht es um ein paar Newsletter, die ich gelegentlich vielleicht doch mal anschauen möchte und dann den Filter wieder deaktivieren könnte.


    Herzliche Grüße