ungültige Empfängeradresse

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.0.1
    * Betriebssystem + Version: 8.1
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): Freenet.de
    * Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: -
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avira
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern


    Hallo,
    ich habe seit Neuestem (mit Installation TB 38.x ?!) das Problem, dass ich keine Nachrichten an Verteilerlisten mehr schicken kann.
    Alte Listen und auch neu generierte werden mit der Fehlermeldung:

    Ungültige Empfängeradresse

    quittiert. Ich habe an den alten Verteilerlisten nichts geändert und zum Test eine neue (nach Anleitung) erstellt. TB verlangt nun das Format: "user@host" ??
    Was kann ich tun?


    Danke für eure Tipps!


    LG


    Jim

  • Hallo diver george,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Enthalten die Namen Deiner Verteilerlisten "Leerzeichen"?


    Wenn ja, dann ändere bitte die Listennamen, damit diese kein Leerzeichen mehr enthalten.


    Also statt ""TT Ligaspieler" besser "TT_Ligaspieler".


    Es kann auch ein Problem sein, wenn der Name der Verteilerliste einer darin enthaltenen E-Mail-Adresse entspricht. Siehe: Thunderbird verwendet ungewollt Verteilerliste.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo,

    Alte Listen und auch neu generierte werden mit der Fehlermeldung

    Die Fehlermeldung erinnert mich an den Bug 1060901, der allerdings schon in der v31.1.1 gefixt wurde:
    "[tb31.1. only] expand mail list broken for lists whose description is quoted".
    Verwendest du Beschreibungen beim Erstellen deiner Listen?
    Teste doch mal mit einer neuen Liste ohne Beschreibung.


    EDIT
    ich konnte eben in einem Test die gleiche Fehlermeldung provozieren:
    • Erstellung einer Liste mit dem Namen Ligaspieler und der Beschreibung "Alle Ligaspieler" (mit Anführungszeichen!)
    • neues Verfassen-Fenster und Eingabe liga in die Adresszeile: die Autovervollständigung komplettiert die Adresse zu Ligaspieler<"Alle Ligaspieler"> (screen shot)
    • beim Senden der Nachricht erhalte ich die Fehlermeldung (screen shot)


    Wenn ich in der Beschreibung der Liste die Anführungszeichen entferne, kann ich problemlos eine Nachricht an diese Liste senden.
    Auch wenn ich die Liste umbenenne in Ligaspieler 1 (mit einem Leerzeichen zwischen r und 1) und die Beschreibung ohne Anführungszeichen beibehalte, gibt es keine Fehlermeldung beim Senden
    Ich weiß noch nicht, ob es sich um eine Regression in der v38.0.1 handelt; dazu muss ich noch die selbe Liste in der v31.1.1 testen.


    Gruß

  • Kurzer Nachtrag:


    ich habe gerade eine ander Liste verwendet - auch mit Leerzeichen im Namen: lief ohne (!!) Probleme ?( ?!?!


    Gruß Jim

  • ich habe gerade eine ander Liste verwendet - auch mit Leerzeichen im Namen: lief ohne (!!) Probleme

    Leerzeichen im Namen der Liste sind nicht die Ursache der Fehlermeldung.
    Bei mir wird die Fehlermeldung provoziert, wenn ich die Beschreibung der Liste in Anführungszeichen setze.

  • Ich habe inzwischen alle Tests von meinem Beitrag #3 mit den selben Listen in der v31.7.0 wiederholt und bekam keine einzige Fehlermeldung.
    Es handelt sich bei dem Problem mit den Listen sehr wahrscheinlich um eine Regression in der v38.0.1.