Wiederkehrenden Probleme!

  • Hallo Mozilla!
    Ich verwende die aktuelle Version von Firefox und Thunderbird für Win 8.1 32 Bit.
    Immer wieder stürzen die Programme ab.
    Das heißt, das der Firefox schlagartig beendet wird, einfach so bei der Arbeit. Beim Thunderbird kann es passieren, das wenn ich eine Datei anhängen will, so wird es beendet.
    Weiter stelle ich fest, das wenn ich ein Text mit mein Officeprogramm schreibe und diese Formatiere, mit Größe, Farben und fett, das dies beim Thunderbird nicht so eingefügtwird, wie ich das gemacht habe. An was liegt das?
    Ich verwende SoftMaker 2016 für Windows, die Pro - Version. Dies kommt dann immer wieder vor, wenn ich auf eine eMail antworten will, bzw. eine eMail, die ich geschrieben hatte, nochmalsals neu versenden will und zuvor noch Text einfügen will. Das kann es wohl nicht sein.
    Ist es der Organisation Mozilla nicht möglich, das man ein stabiler Browser und ein stabileres eMail - Programm machen kann? Ich verwende nur Mozilla, auch unter OS X, allerdings danur der Browser, auch die aktuelle Version.

  • Guten Tag Schnellmaus,
    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Auf deine Fragen können wir dir hier leider keine Antwort geben, denn:


    Wir sind hier nicht Mozilla!



    Zitat aus unserer Startseite:


    Thunderbird Mail DE


    Communtiy für Mozilla Thunderbird & Lightning
    Um eines vorwegzunehmen: Wir sind nicht die Thunderbird-Programmierer. Unsere Website bietet Ihnen eine deutschsprachige zentrale Anlaufstelle, wenn Sie Unterstützung von freiwilligen, ehrenamtlichen Helfern rund um Thunderbird und dessen Kalender-Add-on Lightning suchen.



    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,


    Weiter stelle ich fest, das wenn ich ein Text mit mein Officeprogramm schreibe und diese Formatiere, mit Größe, Farben und fett, das dies beim Thunderbird nicht so eingefügtwird, wie ich das gemacht habe. An was liegt das?

    Das liegt daran, dass es keinen Standard für HTML in Mails gibt und bes. MS mit Outlook eigene spezielle Codes verwendet, die Thunderbird nicht verstehen kann und auch nicht will. Thunderbird bietet nur ein Basic-HTML ohne Javascript.
    Und es wird sicherlich diesbezüglich keine Änderungen geben, so dass nur dann eine Kompatibilität zu erwarten ist, wenn Versender und Empfänger den gleichen Mailklienten haben.
    Vielen Usern - und auch mir - ist das gleichgültig, weil diese nur Reintext verwenden.



    Das heißt, das der Firefox schlagartig beendet wird, einfach so bei der Arbeit. Beim Thunderbird kann es passieren, das wenn ich eine Datei anhängen will, so wird es beendet.

    Das kann verschiedene Ursachen haben interne und externe, meistens letzteres, bedingt durch Sicherheitssoftware.


    Ich verwende SoftMaker 2016 für Windows, die Pro - Version.

    Dazu kann ich nichts sagen, ich verwende das Programm nicht.


    Immer wieder stürzen die Programme ab.

    Bei mir weder das eine noch das andere.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zur Information:
    Crossposting mit identischem Text bei camp-firefox.de

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!