Hilfe ich kann keine Nachrichten mehr versenden!!

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.1.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7 / 64 Bit
    * Kontenart (POP / IMAP): Imap
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): gmail.com
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avast
    * Inernetanbieter: Telekom



    Ich bin leider etwas ratlos und weiß auch nicht mehr so recht weiter. Ich kann warum auch immer auf einmal keine E-Mails mehr verschicken (Empfangen geht aber) Die Fehlermeldung die ich bekomme lautet:


    "Senden der Nachricht fehlgeschlagen. Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP- Server smtp.googlemail.com ihre Ablaufzeit (Timeout) überschritten hat. Versuchen Sie es nochmals."


    Ich habe bereits bei Avast das scannen der Mails ausgestellt leider alles ohne erfolg. Ich hoffe jemand von euch weiß eine Rat!!!!

  • Hallo Micha1211,


    Ich habe bereits bei Avast das scannen der Mails ausgestellt leider alles ohne erfolg. Ich hoffe jemand von euch weiß eine Rat!!!!


    hast Du auch den Scan des Thunderprofils ausgeschaltet und den Scan ausgehender E-Mails?


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache....


    Ich habe Avast gerade einmal komplett Deaktiviert. Lieder geht trotzdem keine E-Mail raus.

  • Hallo Micha1211,


    Du weißt, dass es mit google-Konten seine Besonderheit hat. Insbesondere, wenn es um relativ junge Konten geht. Hast in den Konteneinstellungen von google auch IMAP freigeschaltet?


    Zur Lektüre: Thunderbird und Google Mail (Gmail).


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Ja das habe ich Feuerdrache!!


    Es hat auch immer alles gut geklappt und Funktioniert und jetzt auf einmal nicht mehr obwohl ich nichts verändert habe. Der E-Mail Account ist auch schon was älter, und wie gesagt hatte vorher auch schon alles funktioniert das ist es ja was mich stutzig macht.

  • Hallo Micha1211,


    Ja das habe ich Feuerdrache!!


    ich stelle solche Fragen oder gebe entsprechende Hinweise nicht, um Dich zu ärgern. Solltest Du dies als Belästigung empfinden, ziehe ich mich gerne zurück.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • so war das nicht gemeint... eher so das ich mit meinem Latein am ende bin und nicht mehr weiß was ich noch tun oder umstellen soll.

  • Hallo Micha1211,


    dann ist das geklärt.


    Unserer und meiner Erfahrung nach sind bei 90 plus x Prozent in solchen Fällen die eingesetzten Virenscanner das Problem.


    Da ich kein Windows einsetze, aber dazu die Empfehlungen erfahrener Thunderbird-Nutzer mit Windows-System hier kenne, um das tatsächlich zu klären, ist folgendes zwingend erforderlich (auch wenn Du das eine entsprechend Deiner Aussage schon gemacht hast):


    Die einzige Möglichkeit Avast als Ursache 100%ig auszuschließen, wäre die komplette Deinstallation oder ein sog. "sauberer" Windowsneustart. Zu letzterem ein Link: Führen Sie einen sauberen Neustart aus, ....


    Funktioniert es danach, dann liegt das Problem bei Avast oder irgendwo in dessen Einstellungen (manchmal ist ein gesetzter Haken/Schalter/... schnell übersehen, insbesondere, wenn man als eigener Nutzer seines Rechners manchmal "betriebsblind" wird).


    Weitere Möglichkeit:


    Du legst zum Testen ein vollständig neues Profil an, ohne Erweiterungen und Themes und legst dort das betreffende Gmail-Konto neu an. Funktioniert es dann, dann ist wohl Dein Profil irgendwo beschädigt.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo,


    du hast T-Online als ISP. Hast du da einen Router für den Zugang und wenn ja welchen und seit wann?


    Btw: Virenscanner lassen sich im laufenden Betrieb nicht wirklich deaktivieren. Deshalb: den Start mit Win abschalten und den PC neu starten und testen. Später den Scanner wieder aktivieren.

  • Hallo und Entschuldigt das ich mich erst jetzt melde war im Urlaub ;).......


    So ich habe den sogenannten sauberen Neustart gemacht als auch Avast komplett Deaktiviert, und leider nichts Funktioniert. Mit beiden Accounts geht leider keine einzige Mail raus. Empfangen geht ohne Probleme!!!
    Ratlos.......