E-Mail als Anlage

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.1.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 8.1
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Speicherdienst (z.B. Dropbox):
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hallo,
    vielleicht sehe ich jetzt was falsch, oder steh auf dem Schlauch,
    aber kann man, und wenn ja wie, EMails als Anlage versenden ?
    Danke im voraus.

  • Hallo erima,


    willkommen im Thunderbird-Forum.


    Ja. Da führen aber mehrere Wege nach Rom ...


    Hier die Methode, wo eine unveränderte E-Mail angehängt werden soll:

    • Du öffnest ein Verfassen-Fenster.
    • Dann wechselst Du wieder in die Mailübersicht und suchst die E-Mail heraus, die Du anhängen willst (Nachrichtenliste). Diese E-Mail markierst Du mit der Maus und lässt die linke Maustaste gedrückt.
    • Dann ziehst Du mit gedrückter Maustaste die E-Mail in das Verfassenfenster in den Bereich, wo Du die E-Mail-Adresse des Empfängers einträgst.
    • Es öffnet sich rechts daneben das Anlagenfenster. Dort hinein ziehst Du die E-Mail und lässt dort die linke Maustaste wieder los.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Geht auf verschiedene Art und Weise.
    Etwa beim Weiterleiten einer empfangenen Mail, wenn man unter Extras > Einstellungen > Verfassen >Allgemein oberes Dropdownmenü auf "als Anlage" anhakt.


    Möchte man eine beliebige Mail aus seinen Ordnern an eine Mail als Anhang einfügen, geht man so vor:


    Man öffnet ein Verfassenfenster minimiert dieses, greift sich mit der Maus die Mail und zieht sie auf das Thunderbird-Icon auf der Desktop-Symbolleiste, und dirigiert die Maus in die recht obere Ecke des Verfassenfensters.


    Alternativ kann man jede Mail als *.eml Datei speichern (Dateimenü, speichern unter) und diese als normalen Anhang einfügen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    vielen Dank für die schnellen und erfolgreichen Tipps.
    Aber auf diese, m.E. nicht sehr intuitiven Vorgehensweisen,
    muss man erst mal kommen.


    Gruß
    erima

  • Ganz unrecht hast du nicht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw