Schriftgröße der Aufgabenbeschreibung ändern

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: SeaMonkey 2.33.1
    * Lightning-Version: 3.8b2
    * Betriebssystem + Version: Win 7
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avira free
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern


    Moin liebe Forengemeinde,


    ich nutze den Lightning Kalender schon seit einigen Jahren. Ich möchte jetzt auch die Aufgabenverwaltung mit Lightning vornehmen.


    Leider finde ich die Schriftgröße in der Aufgabenbeschreibung etwas zu klein.
    Ich habe zwei Beispiele beigefügt:




    Daher möchte gerne die Schriftgröße ändern.
    Ich vermute dieses kann man über einen Eintrag in der "userChrome.CSS" vornehmen.


    Leider brachte meine Suche über Google nach einem entsprechenden Code keinen Erfolg.


    Vielleicht kann hier im Forum mir einer eine entsprechende Hilfestellung geben.


    Gruß
    Trauco

  • Hallo Trauco,

    Ich vermute dieses kann man über einen Eintrag in der "userChrome.CSS" vornehmen.

    Deine Vermutung ist richtig ;)
    Wenn du schon eine userChrome.css Datei hast, brauchst du nur den folgenden Code einzufügen.
    Wenn nicht, kannst du auch das Add-on "Stylish" installieren, einen neuen "Benutzerstil" erstellen und den selben Code verwenden
    (die Schriftgröße 4.5mm musst du deinen Bedürfnissen anpassen):


    Code
    1. #calendar-task-details-description {
    2. font-size: 4.5mm !important;
    3. }


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,


    ersteinmal vielen Dank für die schnelle Antwort.


    Ich habe den Code in meine bestehende userChrome.css eingefügt. Leider ändert sich die Schriftgröße nicht. Ich habe verschiedene Angaben in mm und auch im px Format getestet - keine Veränderung.


    Ich habe zur Überprüfung der userChrome.css Datei einmal meinen bestehenden Eintrag (Schriftgröße) zum Tooltip geändert. Diese Änderung wurde vorgenommen. Die Datei ist also in Ordnung.


    Muss Dein Code an einer bestimmten Stelle in der userChrome.css eingetragen werden ? Oder woran könnte es liegen, dass die Änderung nicht übernommen wird ?


    Gruß
    Trauco

  • Ich habe zur Überprüfung der userChrome.css Datei einmal meinen bestehenden Eintrag (Schriftgröße) zum Tooltip geändert.

    Kannst du diesen Code mal hier einstellen?

    Muss Dein Code an einer bestimmten Stelle in der userChrome.css eingetragen werden ?

    In den weitaus meisten Fällen hat die Reihenfolge der verschiedenen Code keinen Einfluss auf ihre Wirksamkeit.
    Ich habe es aber schon einige Male erlebt, dass ein Code vor allen anderen (oder vor einem ganz bestimmten anderen) stehen musste, damit er wirkte.


    Probehalber habe ich jetzt mal den obigen Code ans Ende meiner userChrome.css Datei verschoben, er bleibt trotzdem wirksam.
    Das bedeutet allerdings nicht viel, da wir ansonsten wahrscheinlich nicht die selben Code benutzen.
    Trotzdem solltest du den Versuch machen, indem du ihn in der Datei an die Spitze schiebst.
    Die häufigste Ursache des Nicht-Wirkens eines an sonst korrekten Codes ist ein Fehler beim Kopieren/Einsetzen des Codes.
    Das ist mir auch schon häufiger passiert ;)


    P.S. Eben habe ich gesehen, dass du SeaMonkey benutzt und nicht Thunderbird.
    Es kann natürlich sein, dass dieser Code in SeaMonkey unwirksam ist.

  • Kannst du diesen Code mal hier einstellen?

    Hier der Code für die Änderung des Tooltip

    Code
    1. tooltip {
    2. font-size: 13px !important;
    3. }


    Bislang haben die von mir genutzten Code´s, die für Lightning unter Thunderbird geschrieben wurden, auch mit SeaMonkey funktioniert.


    Ich werde dann mal ein wenig mit der Position des Code innerhalb der userChrome.css probieren.


    Gruß
    Trauco

  • Hallo Mapenzi,


    Dein Code funktioniert :)


    Ich hatte in meiner userChrome.CSS noch weitere Code´s zur Anpassung der Darstellung.
    Ich habe heute alle Einträge gelöscht (vorher eine Sicherungskopie erstellt), habe dann Deinen Code eingefügt und es funktionierte.
    Anschließend habe ich die anderen Code´s einzeln wieder eingefügt und dann jeweils getestet und so den "Übertäter" ermittelt.
    Folgender Eintrag hat Deinen Code blockiert:


    * { font-size: 11px !important }


    Damit hatte ich mal eine Anpassung von SeaMonkey an meinen kleinen Bildschirm vorgenommen.


    Ich lasse jetzt diesen Code raus, kann mit der dann größeren Schrift auch leben.


    Ich danke Dir nochmals für Deine Bemühungen.


    Gruß
    Trauco

  • Folgender Eintrag hat Deinen Code blockiert:


    * { font-size: 11px !important }

    Mit einem solchen "generellen" Code musst du sehr aufpassen, da er sämtliche Schriftgrößen in der GUI verändert bzw. die meisten Schriftgrößen-Codes übertrumpft, die du in deiner userChrome.css Datei für bestimmte Elemente in der GUI eingesetzt hast oder später einsetzen willst.
    Ich habe ihn mal schnell getestet: er hat die meisten meiner Schriftgrößen erheblich verkleinert, u. a. auch (wie bei dir) in der Aufgabenbeschreibung.


    Aber die Hauptsache ist, wir wissen jetzt woran es lag ;)


    Gruß