Nach heutigem Windows Update war Thunderbird im "Urzustand"

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 37.7.0
    * Betriebssystem + Version: Win 10
    * Kontenart (POP / IMAP): Pop/nun (versehentlich IMAP)
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX
    * Eingesetzte Antivirensoftware: AntiVir
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ? wohl Betriebssystem


    Ich habe eine Frage:
    nach heutigem Win 10 Neustart (Update) war Thunderbird im Urzustand (Keine alten Mails mehr, kein E-Mail Konto)
    Vor dem Update war alles okay, Win 10 hatte ich schon vor Wochen installiert. Thunderbird lief und alle abgerufenen Mails waren da.
    Da ich die Mails abgerufen hatte (POP) und keine Sicherung von Thunderbird oder irgendwelchen Ordnern vorgenommen hatte, bin ich ratlos.
    Jetzt zur Frage: Ist da noch etwas zu retten?
    Bitte um Antworten (die ich verstehe ?( )
    Danke!

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Lies dies bitte:
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.


    Öffne das Thunderbird-Profil und dann im Ordner Mail den Unterordner pop.gmx.net .
    Überprüfe, ob es dort die Dateien ohne Endung wie inbox, sent, draft usw. gibt, die größer als 0 KB sind.
    Poste den Inhalt der Datei profiles.ini. Ist dort der Profilname aufgeführt?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,
    Erst mal vielen Dank für die Antwort!
    Oh das war ja schon mal eine Aufgabe....
    ich habe nach der Anweisung in dem Link ein neues Profil angelegt...deshalb jetzt zwei dieser Dateien.


    Auf der Suche nach der Datei habe ich auch meine "alte" Ordnerstrucktur" im Ordner Lokal Folders gesehen. Da ist wohl noch etwas!?!


    Inhalt der "neuen" Datei profiles.ini:


    [General]
    StartWithLastProfile=1


    [Profile0]
    Name=default
    IsRelative=1
    Path=Profiles/pzdpr6cs.default
    Default=1


    [Profile1]
    Name=Test Profil
    IsRelative=1
    Path=Profiles/slu4vrgc.Test Profil

  • ...stelle fest, dass auch bei Thunderbird und Open Office keine Einstellungen mehr da sind bzw. ich mich neu registrieren soll...
    Kann das irgendwie an einer falschen Anmeldung bei Windows liegen und das ist das Problem?
    Erkennen kann ich das allerdings nicht unter den Einstellungen in Windows scheint alles wie "früher"...

  • Hallo,



    nach heutigem Win 10 Neustart (Update) war Thunderbird im Urzustand

    Kann das irgendwie an einer falschen Anmeldung bei Windows liegen und das ist das Problem?

    das sieht danach aus, kann es sein, dass du nicht mehr als der Benutzer wie zuvor gemeldet bist?
    Schau dir mal die Benutzerkonten an. Und was findest du an Benutzern im Dateimanger (Windows-Explorer) unter dieser PC>Systemplatte (C:)Benutzer?
    Hast du nur das Admin-Konto oder sinnvoller Weise auch ein eingeschränktes Benutzerkonto?

  • Hallo mrb, Hallo rum,
    es war der "falsche Benutzer angemeldet :-(
    Wieso weiß ich zwar nicht , ABER alles ist wieder GUT !!!
    Danke für Eure Hilfe!
    Gruß
    CR0815

  • Hallo,

    es war der "falsche Benutzer angemeldet
    Wieso weiß ich zwar nicht ,

    den Grund kann ich dir auch nicht nennen, aber ich hatte das gleiche Erlebnis auf meinem Laptop, dadurch kam ich auf die Idee.
    Win10 hat auch da einfach nach dem Update und Neustart einen neuen Benutzer kreiert :motz:

  • Hallo zusammen,


    zum Windows 10-Update kann man nur eines feststellen: timeo danaos et dona ferentes.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier