Aktueller Stand des Adressbuch-Projekts

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.2.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Sync-Add-on für Online-Adressbuch?:
    * Eingesetzte Antivirensoftware: avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):



    Hallo zusammen,


    könnte mich jemand über den aktuellen Stand des Adressbuch-Projekts informieren?


    Besten Dank
    Gerhard

  • Hallo,


    die Lage sieht nicht rosig aus.


    Hier der Bug: 841598 – (ensemble) A new Thunderbird address book [meta].
    Daraus der letzte Beitrag des Entwicklers Mike Conley vom 14.09.2015:

    Zitat

    Hey all, sorry I was away for a bit.I'm not currently working on a new address book for Thunderbird.
    I know it's a thing that many (including myself) dearly want, but I just don't have the cycles right now to do the work. Again, if somebody is willing to drive the project, I'm happy to consult.

  • Hallo graba,


    wenn meine Erinnerung mich nicht täuscht, wird das Projekt doch mittlerweile von einer Gruppe Freiwilliger(?) betreut bzw. weiter entwickelt. Oder bin ich hier nicht mehr auf dem aktuellen Stand?


    Besten Gruß
    Gerhard

  • Oder bin ich hier nicht mehr auf dem aktuellen Stand?

    Wenn du dir das Datum des zitierten Beitrags anschaust, erkennst du, dass in diesem Bereich derzeit kaum noch etwas passiert, außer gravierende Fehler auszubügeln... Und Mike Conley ist der Hauptentwickler bei diesem Projekt: :arrow:Projekt für ein neues Adressbuch

  • Das kann ich nur so verstehen, dass sich in Thunderbird-Adressbuch gar nichts mehr tut. Und für mich sieht es zudem so aus, dass man die Hoffnung auf die Weiterentwicklung des Adressbuches begraben kann. Das werfe ich niemandem vor, sondern möchte es auch meiner Sicht "einfach nur mal" aussprechen.


    Gibt es denn die Möglichkeit, ein externes Adressbuch statt des TB-Standard-Adressbuches zu nutzen?

  • Hallo Gerhard,


    es kommt wohl darauf an, welche Funktionen Du vermisst. Ich bin keine Power.Userin des Adressbuchs. Vor einigen Monaten haben wir, eher als technische Spielerei denn aus Notwendigkeit, Remote-Kalender und ein -adressbuch angelegt. Bei uns läuft das auf einem eigenen Mini-Server, es geht aber ebenso bei jedem vertrauenswürdigen Provider, der WebDav unterstützt.
    Wenn es Dir also darum gehen sollte, dass Adressbuch auf mehreren Rechnern + Phone synchron zu haben, schau Dir Lightning + SOGo-Connector an.


    Gruß


    Susanne

  • Hallo,


    das künftige Adressbuch soll laut Planung CardDav-Funktionaltät bekommen. Das ist prima. Bis es soweit ist, empfehle ich allen Interessierten einen Blick auf die Erweiterung CardBook.
    Einige Helfer hier im Forum haben diese Erweiterung getestet und nun schon eine ganze Weile in Gebrauch. Sie funktioniert wirklich gut.


    Bei Fragen dazu, bitte einen eigenen Faden eröffnen.


    Gruß


    Susanne