Kein Fenster sichtbar beim Erstellen einer neuen Nachricht

  • Seit einigen Tagen verhält sich Thunderbird beim Versuch eine neue Nachricht zu erstellellen seltsam. Es erscheint kein Fenster auf dem Desktop wie gewohnt. Im Task-Manager ist dieses Fenster jedoch aufgeführt, auch mit Alt+Tab erscheint es, ist jedoch nicht anwählbar (aber wegklickbar). Hat jemand eine Idee was da apssiert ist, bzw. wo ich ansetzen kann, das zu beheben?



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version: 38.4.0
    * Betriebssystem + Version: Win10 64bit
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): 1&1
    * Eingesetzte Antivirensoftware: 360 Total Security
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern

  • Guten Tag JoCool73,
    und willkommen im Forum! (<= JA, so viel Zeit nehmen wir uns hier ... .)


    Von diesem Problem lese ich heute das erste mal.
    Was passiert, wenn du den Thunderbird im "Safe-Mode" startest? Ich vermute mal, dass da ein inkompatibles Add-on "querschießt".



    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Danke für die freundliche Begrüßung :)
    Ja, das ist mir nach vielen Jahren der Thunderbird-Nutzung auch das erste Mal passiert. Habe den abgesicherten Modus ausprobiert und damit funktioniert es auch. Komisch, da ich auch in letzter Zeit keine Add-Ons installiert habe. Nun werde ich mal nach und nach alle deinstallieren um herauszufinden, wer der Übeltäter ist.

  • Das ist doch immerhin ein erster Ansatz.
    Du weißt also schon, was du tun musst.


    ABER:
    Im "Safe-Mode" wird auch diese so genannte Hardwarebeschleunigung deaktiviert (und auch die zusätzlichen Themes).
    Versuche zu erst mal die HW-Beschleunigung zu deaktivieren, vlt. wars das schon. Allgemeine Einstellungen > Erweitert ... . . Neustart



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Tja, so dachte ich auch zunächst... nun sind alle Add-Ons deinstalliert, die Hardware-Beschleunigung ausgeschaltet (war sie vorher auch schon) und dennoch tritt das Phänomen weiterhin auf. Nur im abgesicherten Modus öffnet sich das Fenster "Neue Nachricht" problemlos, im normalen Modus leider Fehlanzeige.


    Noch 'ne Idee, was im abgesicherten Modus deaktiviert wird und damit zum Funktionieren beiträgt?

  • Im Prinzip ja (habe ich in meinem letzten Post beschrieben), da ich bereits alle Add-Ons deinstalliert habe, Themes benutze ich eh nicht und ebenso die Hardware-Beschleunigung bereits ausgeschaltet war. Zu guter letzt habe ich einfach ein neues Profil aufgesetzt (dank IMAP ja kein Problem ;) ), damit poppt jetzt auch das "Neue-Nachricht-Fenster" wieder wie gewünscht auf.
    Ich hatte mich schlichtweg gewundert, wie sich ein solcher Fehler während eines laufenden Betriebs ohne Neuinstallation o.ä. einschleichen kann... aber Computer sind ja manchmal ein Mysterium.
    Schönen Dank für eure Unterstützung bis hierher!