Schriften kommen nicht mehr, immer nur dieselbe

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.4.0
    * Betriebssystem + Version: Window 7 Home Premium ServicePack1
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): bluewin.ch/ aol.de/ ok.de
    * Eingesetzte Antivirensoftware: AVAST Premier
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): AVAST Premier


    Hallo zusammen.... noch ein Problem


    Kann die Schriften nicht mehr ändern. Während des Schreibens nicht und auch nicht in den Einstellungen. D.h. ich kann eine Schrift nehmen, aber es kommt immer Ariel oder Arimo.


    Bitte, was kann ich tun?


    Dankeschön und Grüsse
    Anggebliemli

  • Hi,


    verfasst du deine Mails im Reintext- oder im HTML-Format ("Klickibunti")?
    Wird nach dem Klick auf "Verfassen" die Formatierungsleiste mit den Schriftarten-, Größen und Farben angezeigt oder nicht?



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter


    Du hast aber zu tun mit mir.....


    Ich verfasse im HTML-Format, ganz normal und ja, nach dem Klick auf 'Verfassen' kommt die Formatierungsleiste, ist alles da. Nur wenn ich dort die Schrift ändere, passiert gar nichts, auch Grösser oder Kleiner reagiert nicht.


    Vielleicht muss ich noch dazu sagen, dass ich mal Probleme hatte und Thunderbird mit MozBackup gesichert hatte und danach zurück geholt habe, also zurück gebackupted (was für ein Deutsch....), seither die Probleme, auch die Konten waren bis auf eines weg. Habe die dann aber wieder neu installiert. Hatte aber inzwischen ja ein Update, das hat aber anscheinend an diesen Dingen nichts geändert. Oder müsste ich Thunderbird deinstallieren und wieder neu installieren? Wie wäre es dann mit den Adressen, Konten etc....


    Gruss
    Anggebliemli

  • OK, bei Klickibunti-Mails halte ich mich weg. Damit habe ich mich aus Überzeugungsgründen nie befasst.


    Und unsere Meinung zu MozBackup kannst du erfahren, wenn du mal mit Hilfe unserer Forensuche nach diesem Wort suchst.
    Wenn du IMAP genutzt hättest, würde ich sagen, richte dir ein neues Profil ein, dauert pro Konto vielleicht eine Minute (bei entsprechender Vorbereitung, also einer aktuellen Liste (oder einem Zettel) mit allen erforderlichen Angaben. Und ein frisches Profil ist immer besser als ein repariertes.


    Aber vlt. meldet sich noch jemand, der dein eigentliches Problem lösen kann.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Danke Peter


    Zwar weiss ich nicht, was du mit Klickibunti-Mails meinst, ich schreibe ganz normale Mails und statt schwarz habe ich eine Farbe, das ist alles.


    Gruss
    Anggebliemli