TB unter Win 10 funktioniert gar nicht

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:38.5.1
    * Betriebssystem + Version:Win 10 64Bit
    * Kontenart (POP / IMAP):POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):web.de
    * Eingesetzte Antivirensoftware:avira
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):keine externe


    Hallo,
    leider funktioniert TB seit dem upgrade auf Win 10 gar nicht mehr. Das Programm öffnet sich zwar, jedoch ist keine weitere Eingabe möglich, d.h. die Meldung "keine Rückmeldung" erscheint oben. Ich habe mehrfach das Programm deinstalliert (über Systemsteuerung Programm deinstallieren...) und neu installiert. Die Emails sind dann wieder genauso zu sehen wie vor der Deinstallation aber keine Reaktion, auch in der neuesten Version. Der eigentliche Mailordner war ja immer in Dokumente und Einstellungen aber dhin kommt man in Win 10 ja auch nicht mehr (Zugriff verweigert) Alle Änderungen der Zugriffsrechte blieben erfolglos...

  • Hallo,


    besteht das Problem auch, wenn du Thunderbird im abgesicherten Modus öffnest?
    Zum abgesicherten Modus drücke die Umschalttaste beim Starten von Thunderbird.


    Gruß

  • Wenn Thunderbird überhaupt noch reagiert, versuche den Posteingang zu "reparieren" über R-Klick > Eigenschaften.
    Ansonsten empfehle ich einen Test mit deaktivierter Antiviren-Software.

  • Danke für den Hinweis, aber leider auch erfolglos, sowohl mit ausgeschalteter Antivirensoftware wie auch dann im abgesicherten Modus öffnet sich das Programm zunächst und hängt sich dann auf. Ich habe die neueste Version auch an einem andere Ort nochmal neu installiert, kein Unterschied.
    Seltsamerweise ist die Kompatibilitätsanpassung unter "Eigenschaften" für Win 10 gar nicht verfügbar.
    Was meintest du sonst mit "reparieren"?


    danke für die Hilfe

  • Seltsamerweise ist die Kompatibilitätsanpassung unter "Eigenschaften" für Win 10 gar nicht verfügbar.

    Diesen Satz verstehe ich leider überhaupt nicht.
    Vielleicht kann ein Windows-User darauf antworten.
    Die "Eigenschaften" eines Ordners in Thunderbird haben nichts mit der Kompatibilitätsanpassung von Windows zu tun.

    Was meintest du sonst mit "reparieren"?

    Ich meinte, den Posteingang zu "reparieren", indem du einen Rechts-Klick auf den Posteingang machst und R-Klick-Menü "Eigenschaften" wählst.
    Im Fenster "Eigenschaften" gibt es eine Button "Reparieren", auf diesen sollst du klicken.

  • Tut mir leid wenn ich mich nicht präzise genug ausdrücke.


    Sobald ich TB aktiviere, also das Desktop symbol doppelklicke öffnet sich TB. Aber das wars auch schon. Eine weitere Aktion, wie etwa der Rechtsklick auf Posteingang ist nicht möglich.
    Was ich gestern meinte: man kann auf das Desktopicon auch rechtsklicken und kommt in ein "Eigenschaften" menu, wo man einen Kompatibilitätsreiter anklicken kann, der einem die Verschiedenen Windows versionen anzeigt, für die TB vorgesehen ist, wie ich vermute. Die Versionen gehen aber nur bis Win 8... ist glaub ich nicht von Bedeutung.


    Warum ist es denn nicht möglich TB ganz zu deinstallieren und dann neu zu installieren?


    gruß

  • Bist du sicher, dass du den Test im abgesicherten Modus von Thunderbird korrekt durchgeführt hast?
    Nochmals: beim Doppelklick auf das TB-Desktopsymbol muss gleichzeitig die Umschalttaste gedrückt werden und im folgenden Dialog-Fenster der Button "Im abgesicherten Modus weiterarbeiten".

    Warum ist es denn nicht möglich TB ganz zu deinstallieren und dann neu zu installieren?

    Du hast doch schon mehrfach das Programm Thunderbird deinstalliert und neu installiert.
    Statt nun auch noch den Datenordner "Thunderbird" zu deinstallieren (auf keinen Fall löschen!), solltest du lieber einen Test in einem neuen Profil machen:
    https://support.mozilla.org/de/kb/mehrere-profile-verwenden

  • Der Start im abgesicherten Modus war korrekt, wie ich ihn durchgeführt habe. Es gab wirklich auch da keine Rückmeldung des Programms...


    Das geänderte Profil über die Eingabeaufforderung hat aber funktioniert! Ich habe zusätzlich noch den Kalender deaktiviert, in einem anderen Forum habe ich gelesen, dass diese Zusatzfunktion für Probleme mit Win 10 sorgen kann... Mal sehen obs jetzt wieder stabil geht.


    Danke für die Hilfe

  • Ich habe zusätzlich noch den Kalender deaktiviert, in einem anderen Forum habe ich gelesen, dass diese Zusatzfunktion für Probleme mit Win 10 sorgen kann

    In der Tat gab es in jüngster Zeit bei einigen Benutzern Probleme mit dem Lightning. Wenn Du aber zuvor wirklich im abgesicherten Modus getestet hast, dann kann der Kalender in Deinem Fall nicht ursächlich gewesen sein. Der wird, wie alle Erweiterungen, in diesem Modus deaktiviert.
    Die Ursache war dann vermutlich eher ein anderer Defekt im Profil. Du müsstest den Kalender daher benutzen können.