Erinnerungsfenster verliert unerledigte Termine beim Neustart von Thunderbird

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.2.0
    * Lightning-Version: 4.0.2
    * Betriebssystem + Version: windows 7 64 bit pro
    * Eingesetzte Antivirensoftware: kaspersky
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): kaspersky


    Ich habe meinen Thunderbird neu gestartet und dabei gemerkt dass viele Erinnerungstermine in meinem Erinnerungsfenster nach dem Neustart verschwunden waren. Das nervt natürlich da die nicht erledigt waren. Ich muss die Termine jetzt neu suchen und aktivieren.


    Wie kommt das und wie verhindere ich das? Es gab keine Fehlermeldung über korrupte Datenbanken.


    Zum Neustart habe ich die Extension Restartless Restart Only 0.1.9 benutzt die einen Menüeintrag für neustart erzeugt.

  • Zum Neustart habe ich die Extension Restartless Restart Only 0.1.9 benutzt die einen Menüeintrag für neustart erzeugt.

    Hallo SebastianJu,
    was passiert den wenn Du Thunderbird normal startest?
    Wo liegen die Kalender, auf Deinem PC oder bei einem Provider?

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Der Kalender ist die normale Lightning Extension die momentan mit Thunderbird ausgeliefert wird und Thunderbird an sich ist einfach portabel.


    Ich habe keine Ahnung wieso da Erinnerungen wegfallen können. Sowas sollte, denke ich, nicht passieren. Es ist mir aber schon einmal passiert aber da hatte ich einen Datenbankfehler der Termindatenbank. Ich habe dadurch aber keine Termine verloren, ich konnte nur keine neuen anfügen. Vermutlich wurde dann ein Backup genommen. Allerdings war mein Erinnerungsfenster auch seltsam leer.

  • Sowas sollte, denke ich, nicht passieren.

    Hallo SebastianJu,
    es sollte so manches nicht passieren und es passiert trotzdem.
    Dein Problem habe ich bis jetzt noch nicht gehört, aber bei einer Portablen Version geschehen manchmal seltsame Dinge.
    Das mit einer defekte Datenbank ist schon möglich.
    Wenn die Portable Version auf einem Stick liegt, sollte man vor dem ziehen des Sticks, immer selbigen über die Funktion auswerfen beenden.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Eventuell hat es auch mit der Extension Restartless restart 9.1 zu tun. Ich habe gerade darüber neu gestartet und das Fenster war nach dem Start erstmal ganz weg. Dann erschienen wieder nur ein paar Termine.


    Ich werde mal schauen ob es sich anders verhält wenn ich die Extension deinstalliere und so gezwungen bin normal neu zu starten. Aber ich denke dass die Extension auch nur das benutzen wird was nach der Installation einer Extension als Restartlink angezeigt wird.


    Mal sehen... austesten. :)


    Edit: Es gab übrigens seit Längerem keine Datenbankprobleme. Das schien davon unabhängig zu sein und ich konnte damals nur keinen neuen Termin anfügen.

  • Ich hab das jetzt einen Monat lang beobachtet. Hab den TB einmal neu gestartet, vorher Fotos gemacht von allen Terminen im Erinnerungsfenster.


    Nach dem Neustart waren alle Duplikate von Terminen weg die täglich erscheinen. Verständlich. Nur fehlten auch andere Erinnerungen. Ich habe geschaut und es waren teilweise Termine mit den gleichen Einstellungen wie andere Termine, die aber in der Liste blieben.


    Und gestern war die CPU einmal überlastet, TB fragte ob der Kalenderprozess beendet werden soll, ich sagte nein. Und das Ergebnis war dass gar keine Erinnerungen mehr da waren.


    Ich finde so kann das nicht funktionieren. Termine müssen unbedingt so lange erinnern bis man sie wegklickt. Lightning kann nicht einfach entscheiden dass ich einen Termin nicht mehr brauche.


    Gibt es dafür eine Extension oder ähnliches? Oder sollte ich einen Bugreport erstellen?

  • Oder sollte ich einen Bugreport erstellen?

    Hallo SebastianJu,
    das kannst Du machen, denn ich weiß nicht so recht wie ich Dir weiterhelfe soll.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Ich hab gesehen dass ich das schon das letzte mal gemacht hatte als ich den Thread erstellt hatte. Ich habe den Bugreport jetzt aktualisiert: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1232431


    Allerdings scheint es mir momentan wie wenn Lightning ohnehin verloren ist. Ich habe von Fehlern gelesen die seit 2010 bestehen und nicht behoben sind, Erinnerungsfenster das verschwindet, oder so, und nachdem ich mir das Changelog angesehen habe wurden das letzte mal am 11.09.2013 !!! Änderungen eingeführt. Alles was danach kam war nur Anpassungen damit die Extension weiter mit TB funktioniert.


    Klingt für mich wie wenn das Projekt aufgegeben wurde und praktisch nur mitgeschleppt wird. Was schade ist da ich meine ganzen Termine schon portiert habe.


    Was gibt es denn für Alternativen?

  • Klingt für mich wie wenn das Projekt aufgegeben wurde und praktisch nur mitgeschleppt wird

    Nur zur Info, hier findest Du alle Änderungen für die kommende Lightning Version 4.7 für Thunderbird 45 die wohl in Kürze erscheinen wird.
    https://bugzilla.mozilla.org/b…ution:FIXED+milestone:4.7
    Es wurden viele Bugs behoben und auch einige Neuerungen wie die Kalenderwoche in der Miniaturansicht.
    Um auf Dein Problem zurück zu kommen, warum erstellst Du nicht mehrere Erinnerungen z.B. 5 Tage vorher, 3 Tage vorher und 1 Tag vorher.
    Dann brauchst Du nicht immer im Erinnerungsfenster eine neue Erinnerung angeben.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Schade dass die neue Version das Problem noch nicht behandelt.


    Mehrere Termine sind nicht wirklich hilfreich. Erstens mehr Arbeit und zweitens hätte ich dann mehrere Termine im Erinnerungsfenster wenn ich keine Zeit habe das zu erledigen.


    Termine müssen nicht verloren sein nur weil sie an einem Zeitpunkt stattfinden der schon vorbei ist. Aber auch mit dem letzten Lightningupdate ist das Erinnerungsfenster befreit von alten Erinnerungen. Egal ob die eigentlich noch wichtig sind oder nicht.


    Das ärgerliche ist jetzt dass ich jetzt wieder Monate zurückgehen darf, mir alle Termine ansehen muss um zu schauen in welchem Status sie sind und neue erstellen damit ich überhaupt weiß was noch nicht erledigt werden muss.


    Das ist eigentlich überhaupt nicht akzeptabel für eine App die mir beim Erinnern und vor Allem Behalten von wichtigen Dingen helfen sollte. :/ Und wird ordentlich Zeit kosten wieder die ich eigentlich in das Erledigen von offenen Punkten setzen würde.


    Und in bugzilla, scheint es, wie wenn sich das noch nicht mal jemand angeschaut hat um es auf confirmed zu setzen. :/

  • Es ist leider das selbe mit Aufgaben... die Erinnerungen die man dort setzt verschwinden.


    Aber man hat halt oft Dinge die regelmäßig getan werden müssen. Klar kann man das als Aufgaben setzen. Aber Erinnerungen sollten dazu da sein einen zu erinnern und nicht einfach verschwinden und man denkt alles ist gut.