kein Empfang über imap.strato.de

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.5.1
    * Betriebssystem + Version: Win 10
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Strato
    * Eingesetzte Antiviren-Software: GDATA 16
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): GDATA 26
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Seit 2 Tagen kein Empfang mit TB von emails von imap.strato.de:993, (SSL/TLS,Verschlüsseltes PW). Senden via smtp.strato.de:465,(SSL/TLS,Verschlüsseltes PW) funktioniert .
    Habe selbst keine Veränderungen an TB vorgenommen. Senden geht, sogar an mich selbst, kann ich auf TB aber nicht empfangen. Sehe ich aber, da über smartphone Empfang desselben Postfachs (mit gleichen Serverdaten) funktioniert. Weiterleite ich die dort sichtbaren mails an ein anderes PF anderen Providers, empfange ich diese mit TB. Bei Abfrageversuch des strato-PF steht ewig in Statuszeile: <emailadresse>: Verbunden mit imap.strato.de. Nach längerer Zeit dann rechts: Zeitüberschreitung der Verbindung mit dem Server <emailadresse>. Da steht meine emailadresse, nicht imap.strato.de!
    ?????

  • Hallo,


    zunächst kann ich die Einstellungen für Strato als korrekt bestätigen (bei IMAP Port 993, SSL/TLS + Verschlüsseltes Passwort). Handelt es sich einfach um ein Postfach bei Strato, oder um eine eigene Webseite/Webserver mit selbst betriebenem IMAP-/SMTP-Server? Dann würde die Server-Adresse nicht stimmen.


    Dass man auf dem PC nichts geändert hat, stimmt bei der Nutzung einer Security-Suite nur bedingt, denn die ändern sich durch die Updates der (Viren-)Definitionen jeden Tag.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Hallo @ Thunder, es ist bloß ein Paket BasicWeb L mit Postfach(-fächern) und mit eigener Domain -> wroga.de . Bei allen diesen meinen Strato-Postfächern funktioniert nur der Empfang nicht mehr. Auch nicht, wenn ich Firewall + Virenwächter dabei ausschalte. Ich hab nun auch in TB das (Haupt-)Postfach gelöscht und neu eingetragen - keine Änderung. Ich kann auch über webmail ins PF, account - PW stimmen also. Hab Test-mails über 6 andere Provider an mich gesendet - außer web.de kam keine an.


    Während ich das schrieb, stellte ich probeweise in GDATA-Security-Suite die email-Prüfung aus -- und siehe da, ich empfange alle mails!!!
    Vorher hatte ich immer nur firewall+Wächter ausgeschaltet, das erstreckte sich wohl nicht auf email-Prüfung.
    Aber email-Prüfung ist doch ein Sinn der Security?? Weiß jemand Rat?

  • Hallo wroga,


    Aber email-Prüfung ist doch ein Sinn der Security?? Weiß jemand Rat?


    zur Lektüre:


    Antivirus-Software - Datenverlust droht!
    und folgende Beiträge von Peter_Lehmann:
    SMTP-Server keine Verbindung ...
    Sicherheitsausnahmeregel ...


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Danke Feuerdrache für die Lektüretips, werd sie lesen / für mich auswerten.
    Anmerke: Durch Abschaltung der emailprüfung meiner GData-Security-Suite konnte ich wieder emails empfangen! ABER: Nach deren Wiedereinschaltung empfange ich weiter die mails. ??? Fehlerursache nicht geklärt- bis zum nächsten mal. Man müßte weiter bohren, hab z.Z.0Z.