Seit kurzem (4 Stunden) kein Empfang und Versand von mails möglich

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:38,6,0
    * Betriebssystem + Version:w 7
    * Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):T-Online
    * Eingesetzte Antiviren-Software:Norton Internet security
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):s.o.
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Fritz!Box 7270


    Hallo zusammen,
    erbitte eure Hilfe. Sowohl mit PC als auch mit Laptop kann ich keine Mails mehr empfangen bzw. versenden.
    Das Briefsymbol an meiner Mailadresse ist mit einem Schloss versehen.
    Beim Versuch zu senden erscheint: Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte aus unbekannten Gründen nicht über den SMTP-Server securesmtp.t-online.de gesendet werden. Bitte kontrollieren Sie die SMTP-Server-Einstellungen und versuchen Sie es nochmals.

    Weder am PC noch am Laptop wurde irgend eine Veränderung vorgenommen.


    Wer kann mir helfen
    Gruß

  • Hallo,

    Das Briefsymbol an meiner Mailadresse ist mit einem Schloss versehen.

    Das bedeutet nur, dass das Konto eine verschlüsselte Verbindung verwendet.


    Eingesetzte Antiviren-Software:Norton Internet security

    Suche hier die Ursache deines Problems.
    Es genügt ja ein unbemerktes Update, ohne dass du selbst gar nichts verändert haben musstest.
    Mache Folgendes:
    Mache bitte einen Telnetbefehl auf den SMTP-Server nach dieser Anleitung Mit Telnet Verbindung überprüfen
    und poste hier das Ergebnis.
    Bedenke, dass in Windows ab Vista Telnet erst in den Windows-Programmeinstellungen aktiviert werden muss.
    Aktivierung des Telnet-Clients unter Windows 7.
    Um es dir einfacher zu machen:
    der Befehl müsste so aussehen:
    telnet securesmtp.t-online.de 465
    beschreibe jetzt genau, was du siehst:
    einen blinkenden Cursor oder gar nichts (leeres Fenster).
    Um zu überprüfen, ob du nicht verschlüsselte Verbindungen bekommst:
    telnet imap.web.de 143
    und dann imap.web.de 993
    Wenn du ein upgedatetes WIn10 hast, melde dich noch einmal, ist damit ein wenig komplizierter.
    Dort sähe ein Befehl so aus:
    telnet
    Enter-Taste drücken
    dann
    o imap.web.de 143
    Entertaste drücken


    Untersage Norton das Abscannen von Mails und das Abscannen gesicherter Verbindungen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw