Update 38.6.0 fehlgeschlagen, Einstellungen - Allgemein => ist weg

  • * Thunderbird-Version: 38.6.0
    * Betriebssystem + Version: Win
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX + Web
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern


    Hi liebes Forum,


    leider habe ich seltsame Problem nach dem Update. Der Übersichtlichkeit in tabellarischer Form:
    - Startseite ist verändert, es kommt meistens die Meldung Konto werde bearbeitet, die Reiter EXTRA und HILFE sind weg, Kontoabruf oder Posteingang können nicht angewählt werden
    - nach Computerneustart und schnellem Mehrmaligem öffnen von Thunderbird öffent sich manchmal ein 2 Fenster mit normaler Posteingangoptik. Hier gibt es dann die Reiter EXTRAS und HILFE. Leider lässt sich unter EXTRA der Reiter ALLGEMEIN nicht öffnen, da er einfach leer ist (?!?). Alle anderen Reiter wie ANSICHT oder ERWEITERT sind da und lassen sich verändern.
    - Aber auch hier kein Senden und Empfangen und keine Möglichkeit die Startseite zu ändern
    - Auch Exportieren um die Mails und Konten zu transferieren ist nicht möglich


    Ist Euch dies schon einmal begegnet? In Forum fand ich ähnliches noch nicht.
    Für Ideen oder Lösungsvorschläge wäre ich dankbar.


    Bis dann

  • Hallo,


    mache zunächst einen Test im abgesicherten Modus von Thunderbird:
    halte die Umschalttaste gedrückt beim Start von Thunderbird, danach wird ein Dialog-Fenster angezeigt => Klick auf "Im abgesicherten Modus weiterarbeiten".
    Wenn die Probleme im abgesicherten Modus nicht mehr auftauchen, gehe zum Menü Extras > Add-ons > Erweiterungen und deaktiviere Lightning.
    Beende TB, starte ihn wieder im normalen Modus und überprüfe, ob die Probleme endgültig behoben sind.


    Gruß

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Starte Thunderbird mal im sog. abgesicherten Modus.
    In TB > Hilfe > "Mit deaktivierten Add-ons neu starten" und den Button "Im abgesicherten Modus weiterarbeiten" verwenden oder Start mit gedrückter Umschalt-Taste.
    Oder über Win+R --> thunderbird -safe-mode --> OK.


    Hast du dann also ohne gestartete Add-ons das gleiche Problem?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi,


    danke für die nette Begrüssung und die prompten Antworten.


    Leider funktioniert es/der abgesicherte Modus nicht. Selbe Problem treten auf. Auch unter WIN - R das Gleiche.


    Wenn er denn startet habe ich nach den ADD On gesucht. Leider unter EXRAS - EINSTELLUNGEN unter allen Reiter mit Inhalt gesucht und nix gefunden. Und noch ein Hinweis, nach 5 - 10 Minuten lässt sich Thunderbird nicht mehr regulär beenden, sondern nur grob mit Taskmanager.


    Sichert er die Mails irgendwo hin (ähnlich Outlook), sodass ich ihn plattmachen kann und dann die Profile und Mails wieder zurückladen kann? Ist unsere Familienrechner und dort läuft TB erst seit Januar.


    Danke, Grüsse

  • Wenn er denn startet habe ich nach den ADD On gesucht. Leider unter EXRAS - EINSTELLUNGEN unter allen Reiter mit Inhalt gesucht und nix gefunden.

    Die "Erweiterungen" finden sich nicht unter Extras > Einstellungen, sonder unter Extras > ADD-ONS > Erweiterungen.

  • Hi,


    Super, dann habe ich als Novize die Add - On auch gefunden.
    So, dann Silverlight deaktiviert (obwohl nie benutzt oder gewollt), dann nach Neustart wieder Zugriff auf die Extras und die Adresse Startseite gehabt, dann "Standard wiederherstellen" angeklickt => es läuft wieder.


    RIESENDANK, ich muss heute nicht auf dem Fussboden schlafen :-)
    Bis dann, vG