"Alle Ordner des Kontos komprimieren" - funktioniert nicht oder ich hab's nicht verstanden

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.1.1
    * Betriebssystem + Version: WIN 8.1 - 64 Bit
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Strato
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avira Launcher
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): WIN
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): keine Probleme


    Mein Profilordner ist > 4 GB. Habe in der Hilfe nach Ordner Komprimieren gesucht und gefunden: Unter Menü "Datei" auf "Alle Ordner des Kontos komprimieren" geklickt.
    Ergebnis 67 kb...?
    Ich habe mehrere Konten, wie wechsel ich das Konto?


    Am besten wäre, die ganze Profildatei in einem Zug zu komprimieren.


    Vielen Dank!
    Axel

  • Hallo Axel,


    die Erweiterung (= Add-on) xpunge [multixpunge] ist Dein Freund.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo,
    ich glaube der Threadstarter hat das Prinzip des Komprimierens in Thunderbird nicht verstanden.
    Ein Beispiel:
    angenommen, du löschst keine Mails im Posteingang, Größe1,2 GB und du komprimierst diesen, dann ist er anschließend nicht ein Byte kleiner geworden.
    Löschst du jetzt die Mails darin, hat der Ordner immer noch 1,2 GB und der vorher leere Papierkorb jetzt ebenfalls 1,2 GB.
    Und wenn du jetzt den einen und den anderen Ordner komprimierst, hast du 0 KB.
    Komprimieren heißt also das Entfernen von gelöschten Mails aus der Datenbank.
    Mein Beispiel hat einen Fehler: denn ein Posteingang sollte leer und komprimiert sein (der wird ja andauernd verändert, was eine Gefahr für die Datenbank sein kann).
    Die meisten anderen Ordner würde ich nicht größer als 800 MB anwachsen lassen.
    Zum Lesen:
    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://www.thunderbird-mail.de…on/:Korrupte_Indexdateien


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • die Erweiterung (= Add-on) xpunge [multixpunge] ist Dein Freund.

    Hallo, vielen Dank, aber ich verstehe das nicht auf Englisch... ;-/ Kann das leider nicht probieren oder umsetzen.
    Gibt es eine deutsche Anleitung? Habe erst mal nix gefunden..?


    Axel

  • Hallo Axel Beckmann,


    die Erweiterung spricht deutsch.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Wir hatten dir ja noch gar nicht gesagt, wie und wo man sich die Ordnergröße in Thunderbird anzeigen lassen kann (klar im Explorer geht das auch):


    Ansicht > Fensterlayout > Ordnerleiste (diese aktivieren)
    Dann im Ordnerfensterl (links) im Spaltenkopf zunächst auf das merkwürdige Symbol ganz rechts klicke und z.B. Gesamt und Größe auswählen oder alle drei.
    Dann die Spalten durch verschieben so anpassen, dass die Zahlen vollständig angezeigt werden.



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • wie und wo man sich die Ordnergröße in Thunderbird anzeigen lassen kann

    ja, das war gut, danke! auch, dass ich mal sehe, was die Ordnerleiste und welches die eigentlichen Kontenordner sind.
    Vielen Dank und viele Grüße,
    Axel

  • wie und wo man sich die Ordnergröße in Thunderbird anzeigen lassen kann

    habe gerade mal geguckt und bemerkt, dass bei mir nicht alle Konten-Ordner angezeigt werden. Wie kann ich fehlende Konten-Ordner in die Ordnerleiste einfügen?


    Danke und Gruß,
    Axel

  • Du hast ja POP. Und das kann man so einstellen, dass die globalen Ordner in den lokalen Ordnern verwendet werden. Nach Neustart verschwindet dann das POP-Konto aus der Ordnerliste.
    Extras > Konteneinstellungen > Servereinstellungen > Erweitert > Posteingang eines anderen Ordners > Posteingang > lokale Ordner.
    Um das rückgängig zu machen, musst du statt global auf "Posteingang für dieses Konto" stellen.
    Achtung unbedingt alle Mails des Kontos vorher sichern.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Vielen Dank, ich probier das noch mal später!


    Im Moment habe ich durch Leeren und Komprimieren der Papierkörbe ca. 2 GB(!) "abspecken" können...
    Das ist schon ganz schön akzeptabel!
    Gruß,
    Axel