Schriftgröße zu klein

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.1.1
    * Betriebssystem + Version: Window 10
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMAIL
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): -
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): -


    Hallo


    Mir wurde im meinem Bekannten kreis gesagt wenn die von mir E-Mails kriegen ist die Schriftgröße zu klein 7,3, finde die Einstellung nicht wo man es ändern kann.

    Be Quiet! Pure Base 600 i5-4460 3.20 GHZ,16GB.ASRock H81M-DGS R2.0.Sound Blaster Audigy

    FX.AMD Radeon (TM) R9 380 Series SSHD 2 TB WD,3 TB SSD Samsung 850 EVO 250GB, Samsung 850 EVO 500GB, DS214play


    Betriebsystem Windows 10 Home/Ubuntu 18.04.


    Firefox 63.0.3

    Thunderbird 60.2.1

    Einmal editiert, zuletzt von Snake ()

  • Guten Tag Snake! (<= Ist dich schön, begrüßt zu werden, oder?)


    Um deine Frage zu beantworten, müssen wir noch wissen, ob du deine Mails im Reintextformat oder im HTML-Format (auch "Klickibunti" genannt) versendest, und in welchem Format der betreffende Empfänger die Mails betrachtet.



    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo


    Hier ist ein screen, ich habe nach geforscht bei einigen ist die Schrift normal, bei den anderen nicht nutzen Outlook.


    HTML Format.

    Bilder

    Be Quiet! Pure Base 600 i5-4460 3.20 GHZ,16GB.ASRock H81M-DGS R2.0.Sound Blaster Audigy

    FX.AMD Radeon (TM) R9 380 Series SSHD 2 TB WD,3 TB SSD Samsung 850 EVO 250GB, Samsung 850 EVO 500GB, DS214play


    Betriebsystem Windows 10 Home/Ubuntu 18.04.


    Firefox 63.0.3

    Thunderbird 60.2.1

  • Also HTML ... .
    Dann kann ich leider nichts mehr dazu sagen. Ich nutze aus Überzeugung Reintext.
    Bei HTML-Mails ist das nämlich so, dass eine mit dem Mailclient "A" erzeugte Mail fast immer nur mit dem gleichen Mailclient exakt so aussieht, wie der Absender selbige Mail auch sieht. Bei der Nutzung eines anderen Mailclients (und du weißt ja nie, welchen der Empfänger benutzt!), sieht das in der Regel ganz anders aus. Von "anders, aber kaum zu bemerken" bis so richtig "bäh ...". Es gibt eben keine Standards für HTML in E-Mails.
    Und die proprietären firmeneigenen "Standards" des sogenannten Marktführers (ich sage nur "winmail.dat") halten sich eh an keine der üblichen Regeln.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!