Eingehende eMails von Absendern gleich in manuell angelegte Ordner ablegen... Bitte HILFÄÄÄ...

  • Hallo liebe Gemeinde,


    wir haben gerade die neueste THUNDERBIRD - Version (45.1.1) auf unseren geupdateten WIN-10 Rechner installiert...
    ...alles läuft super, der THUNDERBIRD hat sich die Einstellungen selbst gesucht und gefunden... Perfekt.


    Wir würden nun gerne eingehende eMails von den immer selben Absendern gleich in manuell eingerichtete
    Posteingangs-Fächer sortieren lassen... Leider finden wir den Weg dahin nicht und brauchen bitte Eure Hilfe...


    Bevor ich hier alles verstelle (ich hasse das...) bitte ich um Eure Unterstützung - leider habe ich in der online
    bereitgestellten "Thunderbird-Hilfe" nix gefunden oder bin einfach nicht auf die für mich schlüssigen Worte
    gestoßen - ich weiss nicht...


    Schon im Voraus vielen Dank.

  • Hallo papavomdavid,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Zur Lektüre: Filter erstellen und verwenden


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo und vielen Dank...


    Nun, das ist alles soweit logisch - ich habe das so gemacht und einige "Filter" erstellt (ich hab die Filter mit der kompletten eingehenden eMail-Adresse benannt - das schien mir am logischsten als "Filter")...


    Nun habe ich von einem anderen PC eine eMail dahin geschickt - und es wird NICHTS "gefiltert"...
    Die angekommene eMail ist nach wie vor im "Posteingang"... Keiner der erstellten Ordner unter der
    eMail-Adresse wird bestückt - alles landet nach wie vor im "Überordner" Poasteingang...


    Hmmm..., ich bin nun wirklich nicht der Dooofste am PC - aber entweder bin ich echt total blöd...,
    oder die Beschreibung dieser Filtergeschichte ist es... Blöd...


    1) ich lege Unterordner im Posteingang an...
    2) ich erstelle innerhalb des bezogenen Posteingangs Filter
    3) ich beziffere den Filter mit der einkommenden eMail-Adresse
    4) ich erstelle den Filter auf Bezug zu dem vorher angelegten Ordner
    5) ...was mache ich falsch...?


    NICHTS passiert korrekt - die eingehenden eMails liegen im "Posteingang"...


    SO DOOF kann ich nicht sein...
    Bitte um Tipps...


    Danke ;-))

  • Hallo papavomdavid,


    stelle mal einen Bildschirmausdruck des Filters hier ein (E-Mail-Adresse und eventuelle andere echte Daten vorher mit einem Bildbearbeitungsprogramm unkenntlich machen).


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier