Abspeichern zweier EMail-Adressen im lokalen Ordner

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 47.0
    * Betriebssystem + Version: Win 10 Version 1511
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): mailbox.org
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky Internet Security 2016
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):



    Liebe Community,


    ich habe mir seit einigen Tagen eine neue EMail Adresse zugelegt. Meine bisherige EMail Adresse möchte ich nun über einen Zeitraum lang "auslaufen" lassen u. bei Gelegenheit gänzlich löschen.


    Ich nutze Thunderbird 47.0 und würde nun gerne, dass die eingehenden Mails des neuen Kontos ebenfalls im "Lokalen Ordner" abgespeichert werden und nicht wie derzeit, separat im Posteingang der Neuen Mail. Unter den Einstellungen habe ich bereits Änderungen vorgenommen, mit welchen das Problem eigtl. behoben werden sollte, so jedenfalls von mir gedacht... (siehe Screenshots) diese Optionen beziehen sich aber leider nur für ausgehende EMails, Nachrichtenarchiv u. Entwürfe / Vorlagen. Gibt es eine solche Option auch für eingehende EMails?


    Hat jemand einen Tipp für mich?


    Grüße
    dubh

  • Hallo,

    Gibt es eine solche Option auch für eingehende EMails?

    Dafür gibt es den Globalen Posteingang
    Ein- und ausgehende Mails, archivierte Mails, Vorlagen und Modelle werden alle in den entsprechenden Ordnern in den Lokalen Ordnern gespeichert.


    Gruß