Nach Filter Anwendung sind alle Anhänge nicht mehr lesbar.

  • * Thunderbird-Version: 38.8.0
    * Betriebssystem + Version: Linux Mint 17.3 Cinnamon 64 bit
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX



    Hallo,
    ich habe heute eine neue Filter-Regal angelegt. Da ich von GMX weg will habe ich nun zum ersten Mal über Thunderbird einen Filter angelegt. Alle eMail mit einem bestimmten Absender in einen Ordner verschieben. Dann habe ich den Posteingang angeklickt und den Filter angewendet.
    Die eMail sind nun alle in dem neuen Ordner, nur die Anhänge sind nicht mehr lesbar. Diese werden zwar noch am Ende der Mail angezeigt, dort steht nun statt der Größe jedoch "Größe unbekannt". Beim öffnen erhalte ich die Meldung:
    "Dieser Anhang scheint keinen Inhalt zu haben.
    Bitte klären Sie dies mit dem Absender.
    Firewall- oder Antivirenprogramme in Firmen sind häufig der Grund für gelöschte Anhänge."
    Logge ich mich in den GMX-Account ein sind die Anhänge glücklicherweise noch da.
    Was kann ich tun um die eMail-Anhänge in Thunderbird wieder öffnen zu können.
    Danke