Cardbook - diverse Probleme / Erscheinungen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.2.0
    * Betriebssystem + Version: xp und win7
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Sync-Add-on für Online-Adressbuch?:
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Cardbook 12.3



    Ich habe ein paar Merkwürdigkeiten festgestellt:


    1. Cardbook ist extrem lahm, wenn man eine größere Menge an .vcf Dateien einlesen will. (>400 Stück)
    (dies gilt lokal als auch mit einem radicale Server unter linux)
    2. Nach dem Import sind die doppelt vorhanden.
    3. Die Umlaute äöü werden nicht korrekt eingelesen, in der VCF Datei sind die Umlaute richtig, nach dem Import in Cardbook sind dort Sonderzeichen.
    4. Umbennen einer Kategorie ist nicht möglich. Man müsste also bei jedem Kontakt erst eine Kategorie eintragen, was bei einer grossen Menge an Kontakten endlos dauert.
    5. Bei einem Netzwerk Adressbuch kann ich keine Kategorie anlegen. Bei einem lokalen Adressbuch geht das.


    ---
    Bisher habe ich kein Weg gefunden alle Einträge in einer Kategorie auf einmal zu selektieren. STRG-A geht nicht.
    Kann man eine neue LEERE Kategorie anlegen? Ich habe nicht gefunden wie das geht.


    fortsetzung folgt...



    Gruss Michael

  • Hallo tomtomgo,
    fangen wir einmal hinten an.

    Kann man eine neue LEERE Kategorie anlegen? Ich habe nicht gefunden wie das geht.

    Das geht nur beim anlegen oder ändern eines Kontakts.


    Kontakte löschen:
    Rechtsklick auf eine Kategorie unterhalb des Adressbuchnamens , dann Kategorie entfernen.
    Es sollte nur die Kategorie gelöscht werden.


    Mehrere Kontakte einer Kategorie zuordnen:
    Die Kontakte markieren und dann auf die Kategorie schieben.
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • bei mir steht ohne Kategorie, das lässt sich nicht löschen. ich muss erst alle adressen darin löschen , damit diese kategorie verschwindet.

  • 2. Nach dem Import sind die doppelt vorhanden.

    So viel ich weiß gibt es keine Abfrage ob ein Kontakt schon vorhanden ist.


    1. Cardbook ist extrem lahm, wenn man eine größere Menge an .vcf Dateien einlesen will. (>400 Stück)
    (dies gilt lokal als auch mit einem radicale Server unter linux)

    Beim ersten einlesen habe ich auch festgestellt das dass etwas dauert, aber was ist extrem lahm, 10 min oder 1 Stunde?


    3. Die Umlaute äöü werden nicht korrekt eingelesen, in der VCF Datei sind die Umlaute richtig, nach dem Import in Cardbook sind dort Sonderzeichen.

    Das habe ich noch nicht festgestellt, es könnte aber an unterschiedlichen Vcard Versionen handeln.
    Es sollte schon mindestens die Version 3.0 sein, sonst gibt es Probleme.
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • bei mir steht ohne Kategorie, das lässt sich nicht löschen. ich muss erst alle adressen darin löschen , damit diese kategorie verschwindet.

    Das ist richtig:
    Du kannst aber alle Kontakte in die Kategorie verschieben in Du möchtest, dann verschwindet "ohne Kategorie" von selber.
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • und wie zitiere ich dann ? Wenn ich auf einzelne Antworten von dir Bezug nehmen will ?

  • neue Erkenntnisse:


    Wenn man 2 Adressbücher mit dem gleichen namen hat, eines lokal eines auf dem Netzwerk, kommt Cardbook damit nich klar.


    Ich hatte ein lokales Adressbuch: adressen.vcf
    und ein Netzwerkadressbuch : adressen.vcf


    im lokalen liesen sich Kategorieren erstellen, im Netzwerk Adressbuch nicht .


    Man konnte aber die Kategorie vom lokalen Adressbuch in Adressbuch vom Netzwerk kopieren.


    Also ich dann erneut versuchte eine Kategorie im Netzwerkadressbuch anzulegen tauchte diese im lokalen Adressbuch auf.


    Nach löschen des lokalen adressbuches, konnte man ganz normal Kategorien im Netzwerkadressbuch anlegen und löschen.

  • und wie zitiere ich dann ? Wenn ich auf einzelne Antworten von dir Bezug nehmen will ?

    Text mit der Maus markieren und dann oben auf "Zitat einfügen" klicken.



    Dann sollte sich eine neue Antwort öffnen mit dem Text drin.
    Weitere Texte dann "Zitat speichern" dann kommt unten rechts auf dem Bildschirm eine Anzeige.
    Wenn Du dann darauf klickst kannst Du Dir die Zitate aussuchen.


     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Wenn man 2 Adressbücher mit dem gleichen namen hat, eines lokal eines auf dem Netzwerk, kommt Cardbook damit nich klar.

    Wer kommt schon mit zwei gleichen Namen aus, ich glaube kein Programm.
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Dann sollte das Programm mehr Abfragen haben, die das Überprüfen. Denn wenn man das konfigurieren kann, geh ich davon aus das es auch geht.


    Kann man die Reihenfolge von Straße Wohnort und PLZ irgendwo ändern in der Ansicht und im Dialog?

  • Dann sollte das Programm mehr Abfragen haben, die das Überprüfen. Denn wenn man das konfigurieren kann, geh ich davon aus das es auch geht.


    Kann man die Reihenfolge von Straße Wohnort und PLZ irgendwo ändern in der Ansicht und im Dialog?

    Wünsche nimmt der Entwickler gerne entgegen, schreibe ihn doch einfach an, Englisch oder Französisch.
    Es muss aber alles dem Vcard Standard entsprechen, sonst geht es nicht.
     
    Gruß
     EDV-Oldi