Emails verschwunden/nicht mehr sichtbar nach Benutzen der Archivfunktion

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.2.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 SP1
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Eigener Mailserver
    * Eingesetzte Antiviren-Software: AntiVir
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): keine
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): -


    Hallo zusammen,


    in einem Anfall von Ordentlichkeit bin ich heute auf die grandiose Idee gekommen, die Archivfunktionalität von Thunderbird zu verwenden. Der Posteingang meines Postfaches enthielt mehrere tausend Emails seit 2007. Da erschien mir die Jahresordner basierte Archivierungsfunktion doch recht nützlich. Also alle Emails von Anfang 2015 bis 2007 markiert und "A" die Archivfunktion angeschmissen. Nach einigen Minuten rödeln erwarteten mich 9 neue Ordner von 2007-2015 unterhalb von "Archiv". Soweit so gut...


    Leider musste ich feststellen, dass im Ordner 2015 überhaupt keine einzige Email mehr angezeigt wird. Die Ordner von 2007-2014 sind ordentlich sortiert befüllt. Es fehlen mir nun also sämtliche Emails aus dem Jahr 2015. Ein Blick in den Profilordner des Kontenprofils zeigt aber, dass im Ordner "Archives.sbd" sehr wohl eine "2015.msf" und "2015" Datei existiert. Die Dateigröße von ~140MB lässt auch erahnen, dass die Emails noch vorhanden sind. Aus irgendeinem Grund werden sie aber im Thunderbird nicht angezeigt.


    Hat jemand eine Idee, wie ich diese wieder sichtbar machen kann/wiederherstellen kann?


    Grüße
    Costly

  • Hallo,


    die Größe von 4 kB der Datei "2015.msf" erscheint mir viel zu niedrig im Verhältnis zu den 140 MB der Mbox-Datei "2015" und zu den anderen *.msf-Dateien. Das lässt auf eine korrupte Index-Datei schließen.
    Lösche einfach die Datei "2015.msf" bei beendetem Thunderbird und starte neu. Dabei wird automatisch eine neue Datei 2015.msf erstellt, und die Nachrichten des Ordners 2015 sollten angezeigt werden.


    EDIT: falls nicht schon geschehen, vergiss nicht, den Ordner Posteingang zu "komprimieren" ;)


    Gruß
    Mapenzi

    Einmal editiert, zuletzt von Mapenzi ()

  • Hallo,


    habe die 2015.msf gelöscht und anschließend Thunderbird wieder gestartet. Die Datei wurde auch wieder neu angelegt. Leider mit derselben "kleinen" Dateigröße und weiterhin wird im Thunderbird im Ordner 2015 nichts angezeigt.


    Hat noch jemand Ideen?


    Grüße
    Costly

  • Hallo nochmal,


    habe das Problem lösen können. Die Mails waren ja definitiv noch in der "2015" Datei vorhanden. Daher habe ich folgenden Weg gewählt:


    1. "2015" Datei weggesichert
    2. https://addons.mozilla.org/it/…/addon/importexporttools/ installiert (Beschrieben auf https://www.thunderbird-mail.d…nderem_Thunderbird-Profil)
    3. Mit Hilfe von dem Tool die "2015" Datei in einen lokalen Ordner importiert.
    4. Diesen lokalen Ordner in meinen 2015 Archivordner des IMAP Postfaches verschoben.


    Grüße
    Costly

  • Hallo Costly,

    habe das Problem lösen können.

    Danke für die Rückmeldung und die Beschreibung deiner Methode zur Wiederherstellung des Ordnerinhalts.
    Dass die Mbox-Datei "2015" nicht leer sein konnte, sah man schon an ihrer Größe, aber Ich habe keine Erklärung für das Nichtanzeigen des Inhalts.
    Ich wollte jetzt eigentlich folgenden Versuch vorschlagen: eine Kopie der Datei 2015 erstellen und bei beendetem TB in den Ordner \Mail\Local Folders\ verschieben, dann TB starten.
    Falls du die Sicherungskopie von 2015 aufbewahrt hast, kannst du es spaßeshalber ja noch testen.


    Gruß
    Mapenzi

  • Hi,


    hab ich auch noch mal ausprobiert und es hat auch funktioniert. Hätte man sich den Umweg über den Import sparen können.


    Danke für deine Hilfe!


    Grüße
    Costly