Synchronisieren zw. MyPhoneExplorer und Lightning geht nicht

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.4
    * Betriebssystem + Version: Windows 8
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): gmx
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avira Antivir
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo
    Ich habe bisher MyPhoneExplorer genutzt, Adress- und Kalenderdaten zw. meinem Samsung und Thunderbird / Lightning zu synchr. Seit ich ein neues Samsung aufgesetzt hab, sind die Daten im MPE zwar aktuell, aber im Lightning (4.7.4) und Thunderbird wird nichts mehr aktualisiert (und umgekehrt). Weiss da jemand Bescheid?


    Ich würde auch ein alternatives System zum synchr. nutzen: Wenn mögl. ohne google (calendar), Server aufsetzen und allzu viel zu bezahlen.
    Bin einf. froh, wenn wieder was funktioniert.


    Lg
    ADI

  • Da ich als Entwickler von GeneralSync¹ ja sozusagen bei der Konkurrenz bin, kenne ich mich naturgemäß nur bedingt mit MPE aus. Da die Daten dort jedoch aktuell sind, liegt das Problem jedoch vermutlich zwischen Thunderbird/Lightning und MPE: ist das MPE-Add-on korrekt installiert und aktiv (in Thunderbird: Extras|Add-ons)? Gibt es Meldungen in der Fehlerkonsole (in Thunderbird: Extras|Fehlerkonsole)?


    ___
    ¹ derzeit in kostenloser Beta für Kalender, an Adressbüchern arbeite ich gerade. Nach der Beta voraussichtlich Mietsoftware.

  • Hallo und Danke für die Antworten!


    Die AddOns scheinen korrekt installiert zu sein oder zumindest erkenne ich keine Auffälligkeiten. Wärs ev. sinnvoll, die AddOns zu deinstallieren und wieder zu installieren. Oder verlier ich dabei Daten?


    Was die Fehlerkonsole angeht, die ist voll von Meldungen. Allerdings verstehe ich Bahnhof von dem, was da steht. Wonach müsste ich Ausschau halten?


    Gruss
    ADI

  • Oder verlier ich dabei Daten?

    Es kann durchaus sein, dass z.B. Kalender abbestellt werden müssen. Das Sollte zwar keine Daten vernichten, aber man weiß ja nie... zur Sicherheit würde vorher einfach eine weitere Sicherung ziehen (machst du ja sowieso regelmäßig, oder?).


    Wonach müsste ich Ausschau halten?

    Wenn du etwas Englisch kannst, sollte dir der Bezug vieler Nachrichten klar werden – z.B. enthalten Fehler bei der Veränderung eines Kalenders den Text MODIFICATION_FAILED und oftmals eine englische Beschreibung des Fehlers. Darüber hinaus könnten Meldungen eventuell "mpe" oder "MyPhoneExplorer" enthalten, dann sind sie offensichtlich relevant ;)
    Da ich das Add-on nicht kenne, kann da leider keine allzu konkreten Anhaltspunkte liefern. Ich vermute/hoffe, dass dir jemand anderes da besser weiterhelfen kann (vielleicht auch eher im MPE-Forum).