Sent, Drafts Ordner ohne Zustimmung erstellt/ angelegt

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:45.4.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7 Prof
    * Kontenart (POP / IMAP): Imap
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Gmx


    hallo und guten tag,


    ich benutze thunderbird auf meinem pc im büro. ohne einen hinweis habe ich plötzlich zwei "Gesendet" Ordner oder 2x "Entwürfe"
    in dem 2. Ordner "Gesendet" sind dann auch ab und zu gesendete Emails drin, aber nicht immer alle. eine regel habe ich noch nicht rausgefunden.
    wenn ich die ordner in der gmx weboberfläche wieder lösche, dann tauchen die ein / zwei tage später wieder im thunderbird auf.


    in gmx sind diese auch immer im englischen wortlauf aufgeführt. sent, drafts etc.


    wieso passiert das? es ist nicht zwingend störend aber trotzdem komisch.


    danke!!

  • Hallo heikitsch, und willkommen im Forum!


    Vielleicht nutzt dir hier der entsprechende Beitrag aus unserer Hilfe: Konten-/Ordnerliste.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,


    in gmx sind diese auch immer im englischen wortlauf aufgeführt. sent, drafts etc.


    wieso passiert das?

    Nun, GMX hat seine eigenen (Deutsch benannten) Ordner für diese speziellen Ordner. Thunderbird legt (unabhängig von der Sprache seiner Benutzeroberfläche) immer englische Ordner an. Die englischen Namen werden dann in der Benutzeroberfläche auf Deutsch angezeigt, wenn die Zuordnung in den Konten-Einstellungen entsprechend gewählt wurde. Fast jede Software legt eigene Standard-Ordner im IMAP-Konto an. Dazu zählen auch die Apps auf dem Smartphone. So legt die Gmail-App beispielsweise auch eigene Ordner an, die dann von GMX und von Thunderbird abweichen. Dann hätte man teilweise schon 3 unterschiedliche Ordner für jeweils den identischen Zweck. Das lässt sich teilweise mit entsprechenden Einstellungen vermeiden, aber leider nicht immer/komplett.

  • Ich habe es selbst rausgefunden. kaum hatte ich meinen beitrag erstellt.


    ich benutze zwei emailadressen von gmx im thunderbird, sprich zwei identitäten, und wenn ich ne mail versende und meine zweite absenderadresse verwende, dann legt es den zweiten gesendet-ordner an und legt auch dann die gesendete email darin ab , oder entwürfe, je nach dem.


    würde ich 5 identitäten verwenden, dann hätte ich wohl 5 ordner.


    somit werden die gesendeten emails nach den identitäten sortiert.


    grüße


    heikitsch

  • Guten Abend!

    ich benutze zwei emailadressen von gmx im thunderbird, sprich zwei identitäten

    Diese Aussage kann ich so nicht ganz stehen lassen. Man muss mit den Begriffen vorsichtig umgehen, denn vermutlich besitzt und verwendest Du 2 getrennte Postfächer von GMX, oder? Somit sind dies 2 getrennte E-Mail-Konten in Thunderbird. Jedes dieser Konten in Thunderbird hat seine eigene Ordnerstruktur (wie Du schon festgestellt hast). Der Begriff "Identitäten" steht in Thunderbird für beliebig viele Alias-Adressen, die zu ein und demselben E-Mail-Konto gehören.

  • Hallo Thunder,



    muss dich leider korrigieren. Ich habe zwei Adressen im Thunder unter Identitäten, ja es sind alias Adressen. Und es läuft so wie von mir beschrieben, die gesendeten und entwürfe werden dementsprechend getrennt.


    Gruß


    heikitsch

  • Hallo heikitsch,


    eventuell hast du ein AddIn installiert, um dieses Verhalten zu erzeugen? Ich habe GMX-Konten und bei einem davon ca. ein Dutzend Identitäten/Aliase - und es gibt nur einen Gesendet-Ordner, egal welche Identität ich beim Absenden verwende.


    MfG
    Drachen

  • Naja, ich kann nur zum Glück sagen, dass ich nur zwei Aliasse habe ;-)


    ein AddIn habe ich nicht installiert.


    Trotzdem dankeschön für eure Beiträge!

  • Es ist tatsächlich möglich für jede einzelne Identität unterschiedliche Ordner für diese "Standard"-Ordner zu bestimmen. Ich hätte nur geschworen, dass im Regelfall immer die Ordner der Haupt-Identität verwendet werden - solange man nichts anderes einstellt. Jedenfalls ist dies bei mir so.