Neuer PC - Thunderbird installiert, wo kriege ich meine Orderstruktur mit Mails her?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Programm + Version: Thunderbird neueste Version (Stand: 14.12.16)
    * Betriebssystem + Version: Windows 10
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): Outlook (Hotmail)
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avira
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Liebe Community,
    zunächst mal ein dickes "sorry" dass ich mich gleich nicht professionell ausdrücken kann, ich habe nicht viel Ahnung von der Materie und benötige Eure Hilfe. Ich glaube das Thema wurde schon mehrfach hier besprochen, aber mit den Antworten komme ich nicht klar. Kurz und bündig:
    1) Ich habe einen neuen PC und darauf Thunderbird erfolgreich installiert
    2) Mein alter PC ist noch verfügbar aber offline
    3) Wie kann ich meine Ordnerstruktur UND meine alten Mails von einem nicht mit dem Internet verbundenen PC in mein Thunderbird auf meinem neuen PC transferieren?


    Wenn möglich erklärt es mir bitte in einfachen Worten ... herzlichen Dank schon jetzt für die Hilfe.


    LG
    Selenastrum

  • Du gehst im alten PC auf C: und suchst dort den Ordner profile von Thunderbird.
    Den kopierst du auf deinen neuen Rechner an Stelle des dortigen profile Ordners.

  • Hallo,

    Du gehst im alten PC auf C: und suchst dort den Ordner profile von Thunderbird.
    Den kopierst du auf deinen neuen Rechner an Stelle des dortigen profile Ordners

    So einfach funktioniert das leider nicht.
    Der Profilordner von TB auf dem neuen PC hat einen anderen Namen als der Profilordner auf dem alten PC, in der Datei "profiles.ini" auf dem neuen PC ist aber der Pfad zum neuen Profilordner festgelegt. Wenn man jetzt nur den Ordner "Profiles" auf dem neuen PC gegen den Ordner "Profiles" vom alten PC austauscht, würde TB beim Start das ursprüngliche, neue Profil suchen, nicht finden und eine Fehlermeldung abgeben.
    Also wenn schon, dann neben dem Ordner "Profiles" auch die Datei "profiles.ini" vom alten PC kopieren und auf dem neuen PC im Ordner "Thunderbird" einfügen.
    Oder noch einfacher: den kompletten Ordner "Thunderbird" aus "Roaming" vom alten PC kopieren und bei beendetem TB auf dem neuen PC in "Roaming" einsetzen.


    Siehe dazu auch den Hilfe-Artikel Mit Thunderbird auf einen neuen Rechner umziehen


    Gruß

  • Was meinst du mit "anderem Namen"?
    Welchen Namen denn?
    Bei mir heißt das überall, auf jedem Rechner, "profile".

  • Bei mir heißt das überall, auf jedem Rechner, "profile".

    In der Desktop-Version von Thunderbird heißt der Ordner, in dem sich der oder die verschiedenen Profilordner befinden, auf allen Systemen "Profiles".
    Alle Profile bzw. alle Profilordner haben aber unterschiedliche Namen:



    Der Inhalt der zugehörigen Datei "profiles.ini" sieht dann so aus:


    Der Profilordner auf dem neuen PC von FrankSP könnte z. B. "sd056j22.default" heißen, der Profilordner auf dem alten PC dagegen "5icc57pj.default".
    Deshalb kann man nicht "einfach den Ordner Profiles austauschen", denn in der "profiles.ini" Datei auf dem neuen PC würde weiterhin der Pfad zum Profil sd056j22.default stehen.


    EDIT: ich vermute, du beziehst dich auf portable Versionen von Thunderbird. FrankSP hat aber nicht angegeben, dass er eine portable Version benutzt.

  • Aha, so ist das.
    Ja, ich nutze die portable Version.


    Sehr merkwürdig. Warum machen die das denn so?
    Soll das die Sicherheit erhöhen?

  • Sehr merkwürdig. Warum machen die das denn so?

    Die Desktop-Version von Thunderbird sieht die Möglichkeit vor, mit mehreren Profilen zu arbeiten.
    Mehrere Profile bedeutet, dass die entsprechenden Profilordner unterschiedliche Namen haben.
    Außerdem ist eine Datei "profiles.ini" vorhanden, in der alle Profile und die Pfade zu diesen Profilen verzeichnet sind und das Profil gekennzeichnet ist, in dem TB gestartet wird.

  • es hat geklappt

    Vielen Dank für die Rückmeldung.
    Es freut mich, dass trotz unserer zwischenzeitlichen Abschweifungen die Migration des Thunderbird-Profils auf den neuen PC geklappt hat ;)