Zeitsynchronisationsprobleme mit Google Kalender

  • Es geht um fogende Lightning Version: 4,78
    Thinderbird Version: 45.8.0

    Win 10 Home 64 bit

    Fsecure Internetsecurity

    Windows Firewall

    Ich habe folgendes Problem und kann dazu keine Lösung finden:


    Nach der Umstellung auf die Sommerzeit, stimmen die Termine ab dem Umstellungsdatum nicht mehr im Thunderbirdkalender und haben immer noch die Winterzeit. Merkwürdigerweise haben die Termine vor dem Umstellungsdatum die richtige Uhrzeit, halt Winterzeit, wie sie zuvor gewesen ist.


    Ich habe schon im Thunderbirdkalender den synchronisierten Google Kalender gelöscht, einen neuen erstellt, den Googlekalender wieder importiert. Das Ergebnis ist das gleiche.


    Im Googlekalender selbst stimmen die Daten alle.


    Ich bitte um Unterstützung und bedanke mich schon einmal im voraus.



    edit:

    Ich habe mir erlaubt, die aufdringliche Rotfärbung des Beitrages zu entfernen

    Mod. Pe_Le

  • Hallo tbuser1962 und Willkommen im Forum.

    Das kann ich bei meinen Testkalendern nicht feststellen, hier stimmen alle Termine.

    Bist Du auch sicher das Dein PC die richtige Uhrzeit hat?
    Hast Du überall die richtige und selbe Zeitzone eingestellt?


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Danke für den Willkommensgruß.

    Also, in meinen Windowssystemeinstellungen bzw. die Einstellung für die Systemzeit und das Datum ist die Sommerzeit eingestellt, die Zeitzone steht auf UTC +1 Stunde.

    Ich muss dazu sagen, dass ich erst heute die Systemzeit und die Zeitzone auf "Atomatisch einstellen" umgestellt habe.


    Und was kann ich unter der Frage verstehen, ob ich ÜBERALL dieselbe Zeitzone eingestellt habe?

  • Hallo tbuser1962,

    Und was kann ich unter der Frage verstehen, ob ich ÜBERALL dieselbe Zeitzone eingestellt habe?

    Die Zeitzone im der Windowssystemeinstellungen steht ja wohl auf Berlin, was ist mit der Zeitzone in Lightning?


    Hast Du nach der Zeitumstellung den PC einmal neu gestartet?


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Wir hatten schon einmal so ein Problem, leider kann ich nicht mehr sagen was es genau war, ich bin aber der Meinung das die Zeitzonen nicht zusammen passen.

    Wenn mich nicht alles täuscht, war das damals bei Google der Fall.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Ich verstehe nicht so richtig, was Du damit meinst, dass da Zeitzonen nicht zusammenpassen würden.
    Im Googlekalender ist die Zeitzone Berlin eingestellt, auf meinem Rechner ebenfalls.
    Oder kann man im Thunderbird bzw. im Addon Lightning auch noch zeitzonenmäßig etwas ändern?
    Ich habe da jedenfalls nichts zu gefunden.

  • Hmmm, habe ich wohl übersehen, den Screenshot.
    Habe es jetzt mal umgestellt und es hat geklappt. Warum auch immer die Einstellung auf "Algier" stand, kann ich nicht nachvollziehen. Habe es jetzt auf Berlin umgestellt und die Daten stimmen jetzt!!


    Ich bedanke mich herzlich für die schnelle Hilfe und wünsche noch einen schönen Abend.

  • HALLO

    Ich habe ein ähnliches Problem, nur dass ich bereits die Zeiteinstellungen Kontrolliert habe. Ich habe also lightning, System und google Kalender die Selbe Zeitzone und Meine Termine werden im lightning trotzdem als eine Stunde verfrüht dargestellt.

    Noch andere Ideen Was ich da machen kann?

  • hab herausgefunden dass in dem eingetragenen Termin die Uhrzeit sogar stimmt aber auf der Kalenderübersicht trotzdem eine stunde früher angezeigt wird.

    Außerdem habe ich "erinnerung" deaktiviere, sämtliche von google kalender importierten Termine werden aber trotzdem mit einem Erinnerungs symbol angezeigt.

    Öffne ich den Termin und speichere in wieder mit der selben "keine Erinnerung" einstellung dann wird das Erinnerungssymbol entfernt.

  • Hab hier ne lösung gefunden die zu funktionieren scheint:

    Und zwar im den einstellungen unter
    Thunderbird-Einstellungen -> Allgemein -> Konfiguration bearbeiten

    calendar.alarms.indicator.show - > false


    dannach waren bei neuen terminen keine erinnerungen mehr gesetzt und auch die richtige uhrzeit angezeigt.