Antwort auf Email: Keine Empfängeradresse wird aufgespielt...

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.0.1
    • Betriebssystem + Version:Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP):Imap
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):ewe.net, gmail.com
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Avast free
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo zusammen,

    seigt ein paar Tagen wird b eim Antworten auf eingegangene Emails die Absender-Emailadresse nicht mehr in das Empfänger-Feld übernommen. Weis jemand, wie ich das wieder hinbekomme?


    Danke im Voraus.


    Gruß aus Cux: Kay-Uwe

  • Hallo Kay-Uwe,


    Du bist nun seit mehr als 7 Jahren hier im Forum unterwegs. Man sollte meinen, dass Du nach einer so langen Zeit zumindest zwei der wichtigsten Schritte zur Fehlersuchen kennen solltest:


    1. Test im Safe-Mode
    2. Test mit einem neuen Profil

    Gruß


    Susanne

  • Hallo,


    auch die Forensuche sollte Dir bekannt sein. Naja, jedenfalls könnte es an Display Contact Photo oder MoreFunctionsForAddressBoook liegen.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo zusammen,


    und vielen Dank zusammen... die Lösung war das AddOn "Display Contact Photo"... Schade, auf die Art wollte ich Visitenkarten bei den Leuten im Adressbuch hinterlegen...


    Kurz noch zu Euren Kommentaren:


    Susanne, ich bin nicht "seit mehr als 7 Jahren hier im Forum unterwegs", ich war vor 7 Jahren das erste mal hier... habe mich angemeldet... Thunderbird ist für mich ein Tool. Ich bin sicher kein TB-Fachmenn, gebe ich zu, aber muss ich denn sowas sein um TB zu nutzen?? Außerdem


    • Was ist denn der Safe-Mode? und
    • was ist ein Profil?


    Ich nutze TB wie gesagt schon lange... aber ich bin eín User, kein Entwickler oder so!


    slengfe, die Forensuche ist mir schon bekannt. Ich nutze sie auch immer, bevor ich ein Problem poste. Aber bitte, wonach soll ich denn suchen, damit ich sicherstellen kann, dass ein Thema bereits existiert? Ich habe damit immer so meine Probleme...


    Eure Kommentare haben für mich auf jeden Fall einen eher abschreckenden Charakter. Wenn das Euer Ziel ist, lasst es mich wissen, damit ich mich auf die Suche nach einem anderen Forum machen kann.


    Danke im Voraus.


    Gruß aus Cux: Kay-Uwe

  • Hallo Kay-Uwe,

    Eure Kommentare haben für mich auf jeden Fall einen eher abschreckenden Charakter. Wenn das Euer Ziel ist, lasst es mich wissen, damit ich mich auf die Suche nach einem anderen Forum machen kann.

    rein schriftliche Kommunikation hat so ihre Tücken. Du kannst davon ausgehen, dass die Kommentare dich nicht abschrecken sollten, sondern eher eine Art animierenden Charakter aufweisen. Es ist eben schwierig, auf die Ferne zu erkennen, welche Aktionen schon insgesamt unternommen wurden, um das Problem evtl. selbst zu lösen.

    Manchmal hat man auch nicht die richtigen Suchbegriffe zur Hand, um im Wiki fündig zu werden. So "versteckt" sich der Begriff Safe Mode z. B. hinter dem Begriff Abgesicherter Modus und kann damit auch in unserem Wiki gefunden werden.

    Und wenn man bei uns nicht fündig wird, bietet sich noch ein Versuch unter https://support.mozilla.org/de/products/thunderbird an.


    In diesem Sinne nicht gleich entmutigen lassen! Ich wünsche dir einen angenehmen Feiertag.

  • Hallo KUHoepcke,


    wollte ich Dich abschrecken, dann merkst Du das - sei Dir mal ganz sicher, da gibt es dann keine Interpretationsoption mehr. Das liegt mir aber fern, zumal ich hier nur Helfer bin und das nicht MEIN Forum ist. Und außerdem ich hätte Dir nicht den rettenden Tipp gegeben (bin ja froh, dass ich ins Schwarze getroffen habe).


    Mein Hinweis (und so habe ich auch Susis Post verstanden) sollte Dir eher einen eigenen Lösungsweg für die Zukunft aufzeigen. Da Du nichts dazu geschrieben hast, fällt es uns schwer, zu erkennen, was schon alles versucht wurde. Und die Erfahrung zeigt, dass sich viele TEs gar nicht die Mühe machen (manchmal noch nicht Mal, um Hallo zu sagen und manchmal sogar noch nicht mal, um einen Text zu schreiben - da reicht dann die Überschrift). Wir helfen alle gerne, aber unentgeltlich und da ist es auch eine Frage des Respekts, dass man sich vorher selber bemüht.


    Wenn dann eine Antwort mal etwas wirsch daher kommt, liegt das an der von graba schon angesprochenen schriftlichen Kommunikation, die eben nur einen Teil aller Facetten der "normalen" Kommunikation transportiert. Und glaub mir, in anderen (nicht allen!) Foren geht es noch ganz anders zu. Da wird auch schon mal offen über Fragesteller gelacht und sie ins Lächerliche gezogen. So etwas wirst Du hier nicht erleben.


    Also, nicht abschrecken lassen, niemand will Dir etwas Böse. Alles wieder gut?:knuddel:


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Klar... Alles wieder gut... es ist nur so, daqss ich (als Anwender) immer wieder scheinbar nützliche und für meine Zwecke sinnvolle AddOns entdecke und ausprobiere. Und spontan auch nicht alle Konsequenzen, die das Tool mitbringt (gewollte und auch ungewollte) entdecke. Und dann, irgendwann funktioniert etwas nicht mehr... da sehe ich dann einfach auch den Zusammenhang nicht...

    Das so etwas bei der Entwicklung von Software passieren kann, ist mit klar (vor 100 Jahren habe ich schließlich 'mal selbst entwickelt... mit COBOL).


    Na gut... dann bleibe ich Euch also erhalten...


    Gruß aus Cux: Kay-Uwe

  • Eure Kommentare haben für mich auf jeden Fall einen eher abschreckenden Charakter.

    Das mag Dir so scheinen, aber ich mag das so nicht im Raum stehen lassen.


    Ja, der HInweis war durchaus dazu gedacht, Dich zu etwas mehr Eigeninitiative zu ermuntern. Aber vergiss nicht, dass ich nicht nur "gemeckert" habe. Den Weg zur Lösung habe ich Dir schon auch gezeigt.

    Eines meiner Motive, überhaupt in diesem Forum zu schreiben, ist es, Wissen weiterzugeben und die Hilfesuchenden in die Lage zu versetzen, sich beim nächsten Mal selbst helfen zu können. Deshalb geraten meine Beiträge auch manchmal etwas länger.

    Aus diesem Grund lese ich auch in anderen Forum und andere Beiträge hier: Um dabei selbst etwas zu lernen.


    Ich mag es deshalb überhaupt nicht, wenn sich jemand anscheinend keine Mühe gibt, sich nicht zum Dazulernen bereit zeigt sondern dem Anschein nach erwartet, dass andere ihm die gebrateten Hendel (oder meinetwegen auch Tauben) in den Mund führen.

    Susanne, ich bin nicht "seit mehr als 7 Jahren hier im Forum unterwegs", ich war vor 7 Jahren das erste mal hier... habe mich angemeldet...

    In diesen 7 Jahren hast Du selbst 142 Beiträge zu Problemen geschrieben, die Du hattest. Da kann man wohl durchaus von einer gewissen Kontinuität sprechen.

    Wenn ich mal grob überschlage, dass andere Dir insgesamt gut 500 Antworten geschrieben haben und dass eine Antwort im Durchschnitt etwa 5 Minuten benötigt, dann haben sie gut 40 Stunden ihrer Freizeit spendiert, um Dir zu helfen.


    Man muss auch kein Experte oder gar Programmierer sein, um in dieser Zeit wenigsten die absoluten Grundlagen zu verstehen. Wahrscheinlich hat man Dir sogar bereits in der Vergangenheit empfohlen, bei einem Problem zunächst im abgesicherten Modus oder mit einem neuen Profil zu testen. Das ist absolutes Standardvorgehen. Das muss Dir in all den Jahren begegnet sein.


    Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter: Von jemanden, der den TB so lange nutzt und hier bereits hunderte von Hinweisen bekommen hat, würde ich erwarten, dass er inzwischen nicht nur sich selbst sondern sogar anderen helfen kann.
    Stattdessen kommst Du mit der angedeuteten "Drohung", Dir ein anderes Forum zu suchen. Das ist nun wirklich lustig.


    Immerhin hast Du Dich zu einem Danke hinreißen lassen. Das rechne ich Dir an.


    Ich möchte betonen, dass ich hier ausdrücklich nur für mich spreche. Es ist in Ordnung, wenn Du jetzt mir persönlich grollst. Aber beziehe es bitte nicht auf das Forum an sich. Es gibt hier auch Leute, die sind freundlicher und netter als ich.

  • Moin,

    ich wollte eigentlich eine Frage stellen, aber nachdem ich die teilweise herablassenden Antworten hier gelesen habe, schenke ich mir das.

    Typisches Forengehabe, wenn ihr den Leuten Auge in Auge gegenüber stehen würdet, würde mancher wahrscheinlich nicht so sprechen wie er hier schreibt.

    Die Lösung meines Problemes habe ich aber gefunden, Dank der Wiki-Hilfe, dafür Dank.

    Jürgen

  • Hallo Jürgen und willkommen im Thunderbird-Forum,


    auf Wiedersehen.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite