Thunderbird scheint Mails von einem Thema zu löschen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.1.0
    • Betriebssystem + Version: MacOS Sierra 10.2.0
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: AVIRA
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Hallo Thunderbird Forum,


    Nach 7 Jahren der problemfreien Thunderbird Nutzung muß ich mich jetzt mit einem speziellen Problem an euch wenden:


    Die Ursache kann ein schmunzeln verursachen, meine kleinen Kinder haben am Rechner gespielt und ich vermute, Sie haben unbewusst etwas verstellt, ich weiß nur nicht was.


    Ich habe jetzt das Problem, von einem bestimmten Absender oder Betreff kann ich keine Mails mehr empfangen. Ich habe die Mails auf meinem Handy aber wenn Ich sie über Thunderbird herunter lade, dann wird lediglich der "lokale Ordner" fett markiert aber die Mail wird nicht in den Posteingang verschoben. Nach ein paar Sekunden verschwindet die fett Markierung im "lokalen Ordner". Per Suche in Thunderbird kann ich diese Mail nicht finden. Ich empfange problemlos andere E-Mails oder, wenn der (vermutet blockierte) Absender im CC ist, nur die Mails, die ich noch auf meinem Handy habe verweigern den Übergang nach Thunderbird.


    Folgendes habe ich bisher versucht:


    Die Kinder haben keine Ahnung ob oder was sie gemacht haben. Die haben sich somit selbst disqualifiziert.

    Update der Thunderbird Version auf 52.1.0 - kein Erfolg

    Es ist kein Filter zur Blockierung von Mails definiert

    Der Junkfilter ist deaktiviert, es wird auch keine Mail in den Junk Ordner verschoben.


    Habt ihr noch eine andere Idee?


    Danke für eure Hilfe und viele Grüße


    Koechi

  • Hallo Koechi und willkommen im THunderbird-Forum,


    wird wohl mal Zeit für eine ordentliche Tracht Prügel. Mit Stock. Auf den Hintern. ;-)


    Okay, Spaß beiseite: Hat Dein Smartphone ein POP- oder ein IMAP-Konto? Wenn es POP ist, kann es sein, dass die Mails beim herunterladen gelöscht werden. Bei IMAP passiert etwas ähnliches, wenn Du sie im Smartphone verschiebst.


    Außerdem hat GMX möglicherweise das drei-Wege-Verfahen aktiviert. Dann erscheinen die Mails möglicherweise nicht im Posteingang, sondern im Ordner Unbekannt.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite