TB 52.1.0 stürzt auch im abgesicherten Modus dauernd ab

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.1.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 7 / 64Bit
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): 1 und 1
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Bitdefender (registriert)
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Intern + Bitdefender
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    trotz abgesichertem Modus stürzt der Thunderbird ständig ab. Bin schon etwas länger alt und leider kein PC-Freak.

    Vielleicht gibt es hier Hilfe?

    Liebe Grüße

    lillimucki

    * Thunderbird-Version: 52.6.0

    * Betriebssystem + Version: Windows 10

    * Kontenart Pop3

    * Postfach-Anbieter 1und1

    * Eingesetzte Antiviren-Software: Windows Defender

    * Firewall: intern

  • Hallo Ingo

    jetzt klappts auf einmal. Ich habe das Add-On Enigmail deaktiviert und den Bitdefender aktiviert. Seitdem stürzt er nicht mehr ab. Hatte wohl Bammel vor einem neuen Profil - der Schlingel.

    Liebe Grüße

    Heiner:thumbsup:

    * Thunderbird-Version: 52.6.0

    * Betriebssystem + Version: Windows 10

    * Kontenart Pop3

    * Postfach-Anbieter 1und1

    * Eingesetzte Antiviren-Software: Windows Defender

    * Firewall: intern

  • Hallo Heiner,


    es wohl eher umgekehrt. Hast Du Dich vielleicht vertippt? Enigmail kann nicht die Ursache sein, denn es ist, wie alle Erweiterungen, im abgesicherten Modus deaktiviert. Der Bitdefender nicht.


    Eine Suche in deren Forum bringt auch prompt zutage, dass ein heutiges Signaturen-Update des Bitdefender den Firefox massiv beeinträchtigt hat. Inzwischen wurde das Problem durch ein weiteres Update behoben. Das hast Du vermutlich auch bekommen, und deshalb scheint sich das Problem quasi magisch gelöst zu haben. Siehe https://forum.bitdefender.com/…f-firefox/#comment-271048


    Gruß


    Susanne

  • Nach kurzer Pause stürzt das Programm weiterhin ab. Es wird von Mail zu Mail langsamer, bis es dann abstürzt. Nach dem Neustart ist wieder alles in Ordnung, bis zum nächsten Absturz.

    liebe Grüße

    heiner

    * Thunderbird-Version: 52.6.0

    * Betriebssystem + Version: Windows 10

    * Kontenart Pop3

    * Postfach-Anbieter 1und1

    * Eingesetzte Antiviren-Software: Windows Defender

    * Firewall: intern

  • habe jetzt 45.8.0 installiert. Nun läuft der TB wieder wie ein Zäpfchen und stürzt nicht mehr ab.

    liebe Grüße

    heiner

    * Thunderbird-Version: 52.6.0

    * Betriebssystem + Version: Windows 10

    * Kontenart Pop3

    * Postfach-Anbieter 1und1

    * Eingesetzte Antiviren-Software: Windows Defender

    * Firewall: intern

  • Ich habe mit meiner 52.1.0 das Problem das es beim starten schon abstürzt bevor überhaupt was angezeigt wird. Das macht er aber erst seit dem Update von Windows 10 Pro mit der "2017-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 für x64-basierte Systeme (KB4016871)" und dem anschließenden Neustart. Vorher gab es keinerlei Probleme. Ich habe den PC heute dreimal neu gestartet und alles lief. Dann das oben genannte Update und dann wars vorbei. Lediglich im abgesicherten Modus lief Thunderbird noch. Mit der 53.0b2 läuft es jetzt problemlos.


    Handelt es sich hier um das gleiche Problem?