Kaspersky meldet Update verfügbar TB 45 -> TB 52

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 45.8.0
    • Betriebssystem + Version: WIN 10 1703
    • Kontenart (POP / IMAP): Beides
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): -
    • Eingesetzte Antiviren-Software: KIS 2017
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): KIS 2017
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FB7390

    Hallo,

    ich habe glaube mal hier was gelesen das es Probleme gibt wenn man TB über Kaspersky updated. Finde den Beitrag aber nicht mehr. Bei mir meldet KIS 2017 gerade das es ein Update für TB 45.x.x. auf 52.x.x. gibt. Öffne ich TB wird mir kein automatisches Update angeboten. Kann das Update das KIS vorschlägt mittlerweile ohne folgende Probleme durchgeführt werden oder sollte ich das lassen und warten bis TB das dann Final anbietet?

    Gruß Stefan

  • Hallo treptowers,


    ich würde KIS außen vor lassen. Das Update zu TB 52 ist schon etwas älter - wenn es Dir noch nicht angeboten wird, dann lade es von dieser oder von der Seite Mozillas manuell herunter und installiere es.


    Schau hier mal vorher ins Forum. Es gibt so die ein oder anderen Probleme bei bestimmten Konstellationen. Das soll nicht heißen, dass Du nicht aktualisieren sollst, aber sei Dir dessen einfach bewusst. Ich beispielsweise habe überhaupt keine Probleme mit TB52 und Windows 1703.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo,


    Thunderbird über Kaspersky updaten? Ganz sicher? Das halte ich doch für sehr unwahrscheinlich.


    MfG

    Drachen