Kein Empfang

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.1.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 10(?)
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):1und1
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Gdata
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo,

    seit ein paar Tagen kann ich auf meinem Haupt-PC keine Mails mehr empfangen, die letzte ist von 1.6.2017. Ich kann Mails versenden, sie gehen raus. Auf einem anderen Computer (Apple Ipad) funktionert der Empfang problemlos. Es kommt die Fehlermeldung der Zeitüberschreitung. Änderungen habe ich nicht vorgenommen, aber die Software aktualisiert sich automatisch. Ich meine, dass auch kürzlich ein Update stattgefunden hat, sicher bin ich mir aber nicht.

    Ich bin für jede Hilfe dankbar und werde ggf. auch gern füre Mozilla spenden, wenn es denn funktioniert.

    Viele Grüße

    Andreas

    Einmal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: rote Schriftfarbe entfernt

  • Hallo,

    offenbar hatte ich den Beitrag falsch eingestellt, danke für die Korrektur.

    Hat jemand eine Idee,was ich tun könnte? Gern suche ich auch weitere Informationen heraus, wenn sie benötigt werden.

    Viele Grüße

    Andreas

    xxxx@xxxxx.de


    Edit: U. a. aus Datenschutzgründen habe ich die E-Mail-Adresse anonymisiert. graba, Gl.-Mod.

    Einmal editiert, zuletzt von graba ()

  • Hallo Andreas,


    ein immer wieder Störenfried ist der Virenscanner. Daher schau mal bitte in den Einstellungen deines GData, ob das auch ein- und ausgehende Mails überwachen will.


    MfG

    Drachen

  • Besten Dank, Spende ist erfolgt über die Seite https://www.mozilla.org/de/thunderbird/ und Paypal .


    Drachen, dein Tipp war richtig. Gdata überwacht die eingehenden Mails, das möchte ich auch. Aber ich habe das heute testweise ausgeschaltet und konnte dann meine Mails empfangen. Dann habe ich es wieder aktiviert und konnte zumindest eine Testmail von mir selbst dennoch empfangen. Aber die Antivirensoftware scheint somit der Verursacher zu sein. Wenn das Problem wieder auftreten sollte, wende ich mich an Gdata.


    Vielen Dank, auch an die, die sich Gedanken gemacht haben und nichts geschrieben haben, weil sie keine Idee hatten bzw. die richtige Idee hier stand. Ich bin immer wieder sehr froh, dass Unbekannte einem helfen, einfach nur so.


    Viele Grüße

    Andreas