Emails wiederherstellen auf neuem Rechner

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Programm + Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfachanbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antivirensoftware:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo ,

    folgendes problem .

    Alter Rechner schrott , habe mir letzte Woche einen neuen gekauft

    - habe Thunderbird installiert

    - habe mein Emailkonto wieder alles wie vorher

    - kann auch senden und empfangen

    - habe aber nur Emails seit dem 01.01.2017 im Posteingang , hätte aber gerne auch die älteren Emails wieder

    - gibt es da noch Möglichkeiten ? wenn ja welche

    Danke für die Antworten !


    Cris

  • Muss noch sagen

    - alter Rechner ist abgestürzt

    - hatte keine Datensicherung gemacht

    -vorher Windows Vista , jetzt Windows 10

    - Postfach . @t-online.de


    Cris

    Einmal editiert, zuletzt von cris ()

  • gibt es da noch Möglichkeiten ?

    Hallo und willkommen im Forum :)


    möglicherweise.

    wenn ja welche

    Das können wir Dir evtl. sagen, wenn Du die Fragen beantwortest, die Du einfach ignoriert hast. Die Fragen stehen nicht umsonst da. Eine bebilderte Anleitung dazu findest Du hier.

    Danke für die Antworten !

    Bitte. Btw, Du plenkst.


    Gruß Ingo

  • Programm : Mozilla Thunderbird 52.1.1

    Betriebssystem : Windows 10 Home 10.0.14393

    Kontenart : IMAP

    Postfach : t-online.de

    Antivirensoftware : Kaspersky

    Firewall : Kaspersky


    Gruß Chris

  • hatte keine Datensicherung gemacht

    Hallo :)


    schlecht. "Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten."

    Kontenart : IMAP

    Das habe ich schon vermutet. Bei IMAP werden die Mails nicht lokal, sondern auf dem Server des Providers gespeichert und sind nach einer Neuinstallation wieder vorhanden. Eigentlich, denn...

    Postfach : t-online.de

    dieser Provider ist dafür bekannt, die Mails in der Standardeinstellung nach 90 Tagen zu löschen. Hattest Du das so belassen oder geändert? Hattest Du ältere Mails in die Lokalen Ordner kopiert oder verschoben? Aber das ist eine akademische Frage. Wenn keine Datensicherung vorhanden ist, hast Du schlechte Karten. Die einzige Möglichkeit wäre eine Anfrage beim Provider, ob er Dir die älteren Mails aus einer seiner Backups zur Verfügung stellt. Da würde ich mir aber keine großen Hoffnungen machen.


    Auch wenn es Dir momentan nichts hilft, würde ich bei T-Online dringend die 90-Tage-Löschung überprüfen und ggf. ändern. Davon abgesehen ist eine lokale Datensicherung immer eine gute Idee.


    Gruß Ingo

  • Hallo,

    Alter Rechner schrott

    Das sagt nichts darüber aus, ob auch die Festplatte des alten Rechners hinüber ist. Ggf. könnte man noch die von schlingo erwähnten Lokalen Ordner herüber retten. Aber schau erstmal nach, was noch serverseitig beim Provider liegt.


    MfG

    Drachen