Mails bzw. Ordner löschen funktioniert nicht

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 45.8.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 7
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): web.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritzbox 7490 (irrelevant)


    Hallo Forum-Experten,

    vielleicht kann jemand helfen:

    Ich kann weder Mails löschen (außer per Maus in den Papierkorb schieben - das nervt!!!) noch alte (leere) Ordner entfernen (auf gar keine Weise...)

    Das war mit Avira auch schon genau so - und die Mailadresse hat sich nicht geändert.

    Weiß jemand, wie sich das beheben lässt?

    Ich wäre glücklich.

    Gruß, Cornelia Dette

    Einmal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: rote Schriftfarbe entfernt

  • Hallo Corenlia,

    Das war mit Avira auch schon genau so

    was meinst Du denn damit? Teste doch mal bitte im abgesicherten Modus und komprimiere Deine Ordner.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Das Komprimieren mache ich immer, wenn das Programm es verlangt, alle paar Tage.

    Wie geht Thunderbird im abgesicherten Modus?

    Ach so - vergessen zu sagen: Ich habe die Mobilversion.

    CD

  • Den Support-Link habe ich versucht, aber bei mir ist kein Müll-Ordner.

    Wenn dein Web.de Konto keinen Ordner "Papierkorb" besitzt, musst du einen neuen anlegen wie es in dem von mir verlinkten Mozilla-Hilfe-Artikel sehr anschaulich beschrieben wird.

  • Das war jetzt cool:

    Natürlich war/ist unter den TB-Ordnern ein Papierkorb - aber als Unterordner von Lokale Ordner. Und der wurde nicht erkannt.

    Jetzt habe ich einen neuen wie beschrieben angelegt - und es funktioniert.

    Super! Danke!

    (Allerdings gibt es jetzt zwei Papierkörbe...)

  • Natürlich war/ist unter den TB-Ordnern ein Papierkorb - aber als Unterordner von Lokale Ordner. Und der wurde nicht erkannt.

    Der Ordner "Papierkorb" in den "Lokalen Ordnern" wird standardmäßig angelegt, genau wie die "Lokalen Ordner" selber.

    Er kann aber nicht von den POP-Konten "erkannt" oder benutzt werden. Jedes POP-Konto hat seinen eigenen Papierkorb und kann nur diesen benutzen, es sei den man wählt in den erweiterten Server-Einstellungen den "globalen Posteingang" in den Lokalen Ordnern.