Thunderbird Start

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Ganz ploetzlich landet Thunderbird nicht auf der Liste des

    Server-abonnierte Newsgroups, sondern auf einem Einstellungsfenster.

    Ich komme nur mit Go-Folder-Server-Newsgroup zum Ziel.

    Aktuelle News kommen.

    Was ist da passiert?

    Ich habe keine Einstellungen geaendert.


    Thunderbird_Start.pdf

    • Thunderbird-Version: 52.3.0
    • Betriebssystem + Version: MacOS 10.12.6
    • Kontenart (POP / IMAP): Uenet
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Albasani
    • Eingesetzte Antiviren-Software: ClamXav
  • Die zu erwartende komplette Liste kommt und wird blitzschnell durch die Einstellungsseite ersetzt.

    Du bist im falschen Menu.

    Hier zwei screen shots in Englisch, da du offenbar eine englische TB-Verion benutzt:



    Nach Aktivieren von Folder Pane:



  • Kann sich das von allein verstellen?

    Habe ich noch nie erlebt, man muss schon das Seine dazu tun.

    Man kann nämlich manuell mit der Maus die Breite der Konten/Ordnerliste verstellen, indem man den Mauszeiger über die senkrechte Trennlinie zwischen Konten/Ordnerliste und dem Nachrichtenteil führt, bis er sich in einen horizontalen Doppelpfeil verwandelt. In diesem Augenblick muss die linke Maustaste (gedrückt) gehalten werden, damit man die Trennlinie verschieben kann.


    Wenn man die Trennlinie zu dicht an den linken Fensterrand führt, verschwindet sie und damit auch die Konten/Ordnerliste.

    Danach ist es eine kleine Fummelei, die Trennlinie wieder anzuzeigen und nach rechts zu ziehen:

    man muss den Mauszeiger ganz dicht an den linken Fensterrand führen, bis eine senkrechte blaue Linie erscheint und der Mauszeiger sich in einen nach rechts gerichteten Pfeil ändert ( gut im folgenden Video zu sehen). In diesem Augenblick kann man die Trennlinie wieder nach rechts ziehen und damit die Konten/Ordnerliste wieder sichtbar machen.

    Einfacher ist natürlich das Menü Ansicht > Fensterlayout > Konten/Ordnerliste...


    Screencast_04.avi