Passwortverwaltung für EMails - wer hats versteckt???

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.3.0
    • Betriebssystem + Version: win 7 prof
    • Kontenart (POP / IMAP): pop3/smtp
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software: avg
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): avg
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,

    so wunderber sich das Programm die Server und Einstallungen sucht so koplizierter wird es die smtp/pop3 Passwörter dauerhaft anzulegen.

    Ich habe auch keine obere Menueleiste mit Untermenue Sicherheit, wie im Chip Video beschrieben.


    Das sich so etwas am Markt etabliert, hätte ich nicht für möglich gehalten.

    :(:(:(


    Wahrscheinlich alles zu und tot programmiert bzw die Passwortverwaltung zubetoniert.


    Viele Grüsse Martin

  • Hallo Martin,

    Ich habe auch keine obere Menueleiste ...

    standardmäßig ist die Menüleiste ausgeblendet, zumindest bei mir. Da ich sie nur alle paar Monate mal kurz brauche, kommt mir das sehr recht, evtl.. habe ich sie sogar selber mal ausgeblendet vor Jahren. Einmal die Alt-Taste drücken und sie wird eingeblendet - wenn du sie dauerhaft angezeigt lassen willst, setzt du dann einfach das Häkchen im Menü Ansicht -> Symbolleisten -> Menüleiste.


    MfG

    Drachen

  • Hallo,


    da im ersten Beitrag nicht näher darauf eingegangen wurde, möchte ich noch folgende Info geben:


    Bei erfolgreicher Verbindung mit den POP / SMTP / IMAP-Servern verlangen diese das Passwort. In diesem Moment zeigt Thunderbird dann den notwendigen Dialog an, um das Passwort einzugeben und bietet die Option, um es dauerhaft zu speichern. Dies wird regulär nicht in der Passwort-Verwaltung gemacht. Dort kann man aber Passwörter wieder entfernen.


    Wenn man Passwörter in der Passwort-Verwaltung direkt bearbeiten möchte, ist das Add-on "Saved Password Editor" empfehlenswert.