Probleme beim Entschlüsseln von Mails

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.3.0
    • Betriebssystem + Version: Win 7
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): Strato
    • PGP-Software / PGP-Version: Enigmail
    • Eingesetzte Antivirensoftware: AVIRA
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): keine?


    Hi,


    ich hab ein sehr großes Problem beim Entschlüsseln von Mails. Habe es erstmal ein paar Wochen so laufen lassen, weil ich hoffte, dass das Problem nicht mehr auftritt, aber das war nicht so.


    Das Problen:


    Die Mail wird nicht entschlüsselt. Es wird angezeigt "Mail wird geladen", ohne dass der Ladevorgang jemals zum Abschluss kommt. Lösen kann ich es meist so:


    1. Schließen von TB.

    2. Erneutes Öffnen von TB

    3. Manuelle Auswahl des Schlüssels (obwohl dieser bereits durch die Voreinstellung ausgewählt ist)


    Manchmal muss ich die Schritte 1 bis 3 mehrfach wiederholen (hie und da führt es nicht gleich zum Erfolg, oder TB bleibt bei der erneuten Auswahl des Schlüssels hängen, nach mehreren Versuchen führte es bisher immer zum Erfolg).


    Wenige Minuten später, ohne dass ich TB geschlossen oder sonstwas verändert hätte, tritt das Problem dann erneut auf und ich muss wieder die Schritte 1 bis 3 durchführen. Das ist sehr lästig und auf Dauer kaum praktikabel. Unten ein kleiner Screenshot mit meinen Einstellungen.


    Gibt es eine Lösung?


    Besten Dank und Grüße

    foxjoff

  • Hallo foxjoff,


    versuch mal die genaue Enigmail- und gpg-Version zu ermitteln.

    EM: Extras - Addons -Enigmail - Mehr...

    Oder in der Logdatei (Enigmail - Fehlersuche - Log) nach den Eintragen

    Code
    1. Enigmail Version 

    und

    Code
    1. gpg (GnuPG) X.X.X (Gpg4win x.y.z)

    suchen.

    Selbige Logdatei und die Konsole könnten weitere Informationen liefern.


    Gruß, muzel


  • 1. Es handelt sich um die Enigmail-Version 1.9.8.2 (20170821-1118).


    2. Bei dem Fehlerlog bin ich so vorgegangen: TB war bereits geöffnet. Wie gewohnt konnte ich die Mail NICHT entschlüsseln. Habe daher wie in meinem Eingangspost den Schlüssel erneut ausgewählt. Das musste ich drei Mail wiederholen, da TB bei der Schlüsselauswahl zwei Mal abgestürzt ist. Beim dritten Versuch funktionierte es dann. Nachdem es beim dritten Versuch funktioniert hat, habe ich das Fehlerlog kopiert.


    Hier ist das Fehlerlog: EDIT: Da das Log zu lang ist zum posten, packe ich es in eine Word-Datei und lade die hoch (es sind 9 Seiten). NOCHMALS EDIT: Da das Forum keine docx-Uploads zulässt, habe ich es jetzt in eine txt-Datei gepackt, und diese hochgeladen.


    Weiterhin lade ich den Inhalt der Konsole ebenfalls in einer Txt-Datei hoch, s.u.

  • Ich finde erstmal nichts ungewöhnliches im Log.

    Von gpg Version 2.1.* halte ich nicht allzuviel, aber das ist nur meine Privatmeinung. Ich versuche so lange wie bei 2.0.* zu bleiben, die kommt mir stabiler vor. Der Rückweg bedeutet aber Export und nach Neuinstallation der 2.0 Import aller Schlüssel (und besser außerdem eine Datensicherung).

    Alternativ: frag den Entwickler von Enigmail, auf

    https://enigmail.net/index.php/en/support

    Vorher natürlich dort mal nach ähnlichen Meldungen suchen.

    Gruß, muzel

  • Also, was du zu allererst tun solltest ist: ALLE Schlüssel sichern, also Backups aller Schlüssel machen. Open Key, Privat Key, usw.

    Tutorial für Apple, in Win ähnlich: https://posteo.de/hilfe/wie-ex…p-schluessel-mit-enigmail

    Oder über Menü -> Enigmal -> EInstellungen -> Sichern/Wiederherstellen ein Backup von allem machen.

    Danach gehe das Problem an.
    Was jetzt bei dir das Problem ist, wird sehr schwierig sein herauszufinden. Auf Anhieb fällt mir nichts ein. Nachdem du ein Backup aller Schlüssel gemacht hast, kannst du auch mal probieren Enigmail zu deinstallieren und neu zu installieren.