Thunderbird konnte keine Einstellungen für ihr Email-Konto finden


  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.4.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 pro 10.0.15063
    • Kontenart (POP / IMAP): beides möglich, hier POP - Versuch
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): sg-sarheilgen (webmail)
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Windows Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows Defender
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz!Box 6490 (Cable)


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo,


    so ganz neu bin ich nicht, jedoch, mein Benutzerkonto habe ich wohl zu lange nicht benutzt, wenn man keine Probleme hat :-) ....., jetzt war es nicht mehr zu aktivieren. Ich wollte ein neues Mailkonto einrichte, dass ich schon länger ausschliesslich online benutzt habe. Leider gelingt mir das nicht. ich bekomme immer wieder die Meldung, dass keine Einstellungen gefunden werden konnten.


    Ich habe gerade im Forum gelesen, dass, wenn Thunderbird die Adresse nicht kennt, mit dieser Fehlermeldung antwortet. Wo kann man eigentlich nachsehen, oder gar evtl. nachtragen, wenn ein Eintrag fehlt? Auch die manuellen Versuche gelingen nicht, sowohl mit POP als auch mit IMAP, beim Onlineversuch wird zwar festgestellt, dass "etwas ankommt" (Log auf dem Eingangsserver), aber Thunderbird "will" irgendwie nicht....


    Wenn jemand einen Tip hat, wäre ich froh, hier die Serveradressen - epop.sg-arheilgen.com "Port 143"; asend.sg-arheilgen.com "Port25". SG-Arheilgen ist der Sportverein für den ich ehrenamtlich tätig bin.... Wie gesagt, online funktionieren meine zwei Adressen einwandfrei....


    Viele Grüße :-) Paul

  • Hallo Paul und iwllkommen im Thunderbrid-Forum,

    Wo kann man eigentlich nachsehen, oder gar evtl. nachtragen, wenn ein Eintrag fehlt?

    TB wird sicherlich nicht jeden Anbieter in seine Datenbank aufnehmen können. Gerade kleine Anbieter, die nur intern Mails vergeben (z.B. Sportvereine), blähten die Datenbank nur auf ohne nennenswerten positiven Effekt für die Allgemeinheit.


    Du musst die Konfiguration also manuell vornehmen. Die Daten dafür erhälst Du im Zweifelsfalle beim IT-Adminsistrator.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit / Thunderbird 32 Bit / Firefox 64 Bit

  • Vielen Dank für den Hinweis,

    wie schon geschrieben, manuell klappt es eben auch nicht, ich werde aber einmal mein Notebook schnappen und zum Provider fahren und dort dann vor Ort im lokalen Netz das ganze versuchen einzurichten....


    Viele Grüße :-) Paul

  • Hallo,

    dass die von dir geposteten Einstellungen absolut richtig sind (unverschlüsselt), bist du dir ganz sicher?

    Meine Überprüfung der Adressen mit einem Telnetbefehl ergab, das nicht eine einzige funktioniert. Und wenn das nicht mit Telnet funktioniert, kann das auch in Thunderbird nicht klappen.

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw