1&1 Server...immer wieder Passwortabfrage

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.4.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 (Creator)
    • Kontenart: POP
    • Postfach-Anbieter: 1&1
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): nein
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz Box 7412 von 1&1


    Im Auftrag meiner Freundin.

    Ein Techniker von 1&1 hat vor Wochen angerufen: "1&1 hätte einen Virus auf dem Server ich soll mit ihm gemeinsam mein Passwort ändern,

    hierzu muss er kurz online in mein System.

    Neues Passwort wurde angelegt und mir via Telefon mitgeteilt.

    Seit dem habe ich kein CD-ROM mehr und beim Aufruf von Thunderbird wird immer die Eingabe eines Passworts verlangt,

    das anschließende Login zum 1&1-Server schlägt aber fehl.

    Diese Meldung klicke ich durch "Abbrechen" weg und kann dann meine E-Mails abholen und auch versenden.


    Diese Klicks sind sehr lästig, zumal sonst Etwas nicht korrekt ist.

    1&1 schiebt den Fehler auf Thunderbird, das nicht mehr vorhandene CD-ROM ist nicht Problem von 1&1, ich solle erstmal Thunderbird neu installieren, mein Freund weigert sich und meint das es mit Sicherheit eine andere Lösung gibt.

    Vielleicht kann mir Jemand aus den Forum helfen? Danke im Voraus.

    Gruß

    Elke

  • Hallo ebifi,

    Ein Techniker von 1&1 hat vor Wochen angerufen: "1&1 hätte einen Virus auf dem Server ich soll mit ihm gemeinsam mein Passwort ändern,

    hierzu muss er kurz online in mein System.

    und da wirst Du nicht misstrauisch? Meinst Du echt, die Techniker von 1&1 haben so viel Zeit, alle Kunden einzeln anzurufen, um das Passwort zu ändern? Und wozu muss man sich dafür aufschalten? Ich rate dringend dazu das System auf Schadsoftware zu prüfen, besser es komplett neu aufzusetzen. Und das Passwort von 1&1 sollte dringend wieder geändert werden (wenn nicht schon geschehen).


    Ob das etwas mit Deinem Problem zu tun hat, weiß ich nicht. Aber irgendetwas hat sich ja ganz offensichtlich geändert.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo,

    ich bin ja auch bei 1&1 und musste noch nie irgendwo mein Passwort ändern, ich vermute auch, dass sich da jemand eingehakt hat und deinen Zugang für ganz andere Sachen benutzt. Passwort kann man online im Control Center ändern. Die Zugangsdaten hat man von 1&1 ganz am Anfang bekommen, sind auf so einer kleinen Karte im Scheckkartenformat drauf.


    LG

    Werner