Zentrales Einrichten der Spalten in den Posteingangsordnern

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.5.0
    • Betriebssystem + Version: Win 10 Home
    • Kontenart (POP / IMAP): Pop, IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): lokaler Mailserver unter Linux
    • Eingesetzte Antiviren-Software: AVG
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows FW
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz!Box



    Gibt es eine Möglichkeit die Spalten für alle Ordner auf einen Rutsch einzustellen? Ich rufe mehrere IMAP-Konten ab, die teilweise sehr stark strukturiert sind. Die Standardeinstellung für die Spalten ist alles andere, als optimal. Anstelle der Spalten "Von" und "An" wird "Beteiligte" angezeigt. Ich würde das gern für alle Odner auf einmal einstellen und das auch irgendwie als Standard für neue Ordner im System verankern. Ich hatte mal alles nach diesem System, weil TB in früheren Versionen nicht diesen Unfug bei den Spalten getrieben hat. Allerdings habe ich mal zwecks Bereinigung einen neuen Profilordner angelegt und nun kommt diese unsinnige Spaltenzusammenstellung. Wenn ich das jetzt mühsam für jeden Ordner einrichten muss, bin ich sicher erst im neuen Jahr damit fertig.



    Gruß Thomas

  • Ich kann ich nur anschliessen: Weiss bald nicht mehr, in wie vielen Unterordnern ich einzeln die angezeigten Spalten wieder angepasst habe: Die "Beteiligten" tauchen immer wieder auf, und beinahe kommt es mir vor, als ob sie sich heimlich vermehrten ... Über eine Möglichkeit, die sie ein für alle Mal eliminiert, wäre ich also auch dankbar.

    Die Umstellung hat , wie mir schien, damit zu tun, dass sich Thunderbird, wie viel andere Software auch, den Bedürfnissen von Arbeitsgruppen anpassen will. Der dämliche Versuch, die Oberfläche von Desktop-Software an die kleinen Bildschirme von mobilen Applikationen anzupassen, wirkt sich oft genauso verheerrend aus (siehe Firefox). Im vorliegenden Fall ist man anscheinend auch einem von GMail gesetzten Trend gefolgt:
    https://www.jodybruchon.com/20…top-wrecking-thunderbird/

    Die Lösung, die ich eben gefunden habe:

    http://forums.mozillazine.org/viewtopic.php?f=39&t=3002561

    (mit Verweis auf https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=505035)

    Hoffe, dass das nun definitiv funktioniert!

  • Hallo,

    kleiner Tipp und kleine Zeitersparnis:

    Macht man einen Rechtsklick in den Spaltenkopf, steht ganz unten (bei mir der letzte Punkt) die Option "Spalteneinstellungen übernehmen für..." --> Ordner und alle Unterordner (eines Kontos). Danach kommt eine Liste der Konten, vor der man eins auswählen kann und die Spaltenkopfeinstellungen werden vom gerade geöffneten Konto in das neue übertragen.

    Was nicht immer dabei klappt, ist die Umkehr der Reihenfolge in einer Spalte (Dreieck).

    Um zu verhindern, dass man versehentlich mit der Maus auf dem Spaltenkof kommt und diesen damit umkehrt, verhindert das Adddon

    No Message Pane Sort by Mouse

    .

    Ist es dann trotzdem nötig, muss dabei die Strg-Taste gehalten werden.


    Gruß





    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()