E-Mail-Format beim Verfassen automatisch einstellen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.5.0
    • Betriebssystem + Version: Win7
    • Kontenart (POP / IMAP): POP+IMAP


    Hallo,

    Ich möchte jenen Email-Partnern, die mir Emails im Reintext-Format schreiben, auch nur im Reintext-Format antworten, allen anderen hingegen möchte ich Email im HTML-Format schreiben.


    Nun fand ich in TB drei Stellen, wo ich das Email-Format bestimmen kann.

    1. Extras -> Einstellungen -> Tab Allgemein -> Sendeoptionen
      • Keine Ahnung, was die Einstellungen dort bewirken sollen. Es scheint, als ob es dort nur darum geht, in welchem Format TB die Email senden soll. Mir kommt es jedoch darauf an, dass ich bereits beim Verfassen sehe, ob ich in Reintext oder HTML schreibe. Das bewirken die dortigen Einstellungen in meinem TB jedenfalls nicht.
    2. Extras -> Konteneinstellungen -> Verfassen & Adressieren
      • Dort kann ich nur entscheiden, ob TB alle Emails des Kontos entweder in Reintext oder in HTML verfassen soll. Ich möchte aber nicht alle Emails im einheitlichen Format verfassen.
      • Doch sogar, wenn ich "Nachrichten im HTML-Format" deaktiviere, verfasst Thunderbird meine Emails in HTML.
    3. Adressbuch -> Kontakt bearbeiten -> Bevorzugt folgendes Nachrichten-Format
      • Bewirkt bei mir nichts, noch nicht einmal, wenn ich - wie unter Punkt 2 beschrieben - "Nachrichten im HTML-Format" deaktivierte.

    Hat jemand eine Idee, wie ich oben geschilderte Aufgabe lösen kann, gern auch mittels eines Add-Ons?

    Gruß

    Schlüsselkind

  • Hallo,

    Mir kommt es jedoch darauf an, dass ich bereits beim Verfassen sehe, ob ich in Reintext oder HTML schreibe. Das bewirken die dortigen Einstellungen in meinem TB jedenfalls nicht.

    Ein Verfassenfenster hat oberhalb des Nachrichtentextfelds einen Formatierungsbalken (fett, kursiv, Grafik einfügen usw.) ein Reintext-Verfassenfenster hat diesen nicht. Den Unterschied erkennt man sofort.

    Ist unter > Extras > Konteneinstellungen > Verfassen & Adressieren für ein Konto HTML aktiviert und man hat das Konto oder einen Ordner des Kontos aktiviert, wird beim Drücken immer ein HTML-Verfassenfenster geöffnet. Hält man während des Öffnens die Umschalttaste gedrückt, kehrt sich die Einstellung jeweils um, das nennt man auch "toggle".

    Übrigens kann aus einer Reintext-Mail nie eine HTML-Mail machen, denn dann fehlen Thunderbird die entspr. Informationen.

    Umgekehrt geht es aber, da nur der HTML-Code wegegelassen wird.

    Helfen dir meine Tipps?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hält man während des Öffnens die Umschalttaste gedrückt, kehrt sich die Einstellung jeweils um

    Ja, dieses Toogle kannte ich bereits. Nur vergesse ich meist, die Umschalttaste zu drücken, wenn ich auf eine Reintext-Nachricht antworte. Durch diese Vergesslichkeit schreibe ich die Antwort unbeabsichtigt in HTML und TB trennt die Signatur des Vorschreibers nicht ab.

  • Hallo,

    Danke für die Rückmeldung. Ich kenne zwar das Add-on und weitere andere zu diesem Zweck, wusste aber nicht, dass es noch kompatibel ist und weiter entwickelt wird. Außerdem hätte ich dir beim Gebrauch des Add-ons auch nicht helfen können.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw